Wirtschaftsmacht gegen kognitive Macht. Eine Analyse der Rivalität zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten von Amerika


Seminararbeit, 2021

41 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung
1.2 Zielsetzung
1.3 Aufbau

2 Die Begriffe Wirtschaftsmacht, Markenmacht und kognitive Macht

3 Chinas Weg zur wirtschaftlichen Stärke
3.1 Die Anfänge Chinas
3.2 Die Qing-Dynastie
3.3 Die Republik China
3.4 Die Volksrepublik unter Mao Zedong
3.5 Die Entwicklung Chinas nach Mao Zedong

4 Die amerikanisch-chinesische Rivalität
4.1 Auslöser, Zweck und Ziel
4.2 Maßnahmen der Vereinigten Staaten von Amerika
4.3 Chinas Reaktionsverhalten
4.4 Folgen des Wirtschaftskrieges für Deutschland und die Europäische Union

5 Der Ist-Zustand
5.1 Der sog. „Tech Cold War“
5.2 Das „Phase I Agreement“

6 Zusammenfassung

Appendix

Literaturverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 41 Seiten

Details

Titel
Wirtschaftsmacht gegen kognitive Macht. Eine Analyse der Rivalität zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten von Amerika
Hochschule
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg  (Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät)
Veranstaltung
Seminar Wirtschaftskrieg II
Note
1,7
Autor
Jahr
2021
Seiten
41
Katalognummer
V1152044
ISBN (eBook)
9783346539915
ISBN (Buch)
9783346539922
Sprache
Deutsch
Schlagworte
China, USA, Wirtschaftskrieg, Geschichte, Wirtschaftspolitik, Politik, Wirtschaft, EU, Europa, Wirtschaftswachstum
Arbeit zitieren
Niklas Holke (Autor:in), 2021, Wirtschaftsmacht gegen kognitive Macht. Eine Analyse der Rivalität zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten von Amerika, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1152044

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wirtschaftsmacht gegen kognitive Macht. Eine Analyse der Rivalität zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten von Amerika



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden