Das Konzept der kollegialen Führung im Krankenhaus


Hausarbeit, 2020

19 Seiten, Note: 1


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

INHALTSVERZEICHNIS

ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS

GENDERERKLÄRUNG

EINLEITUNG

1 ALLGEMEINE GRUNDLAGEN DES GESUNDHEITSSYSTEMS
1.1 DEFINITION KRANKENANSTALT
1.2 MERKMALE VON GESUNDHEITSORGANISATIONEN
1.3 LKF SYSTEM IN ÖSTERREICH
1.4 PROBLEMSTELLUNG IN GESUNDHEITSORGANISATIONEN

2. FÜHRUNG IM KRANKENHAUS
2.1 MANAGEMENT, FÜHRUNG UND LEITUNG
2.1.1 Führungsstile
2.1.2 Anforderungen an das Management im Wandel der Zeit
2.2 RAHMENBEDINGUNGEN DES KRANKENHAUSMANAGEMENTS
2.3 DIE KOLLEGIALE FÜHRUNG IM KRANKENHAUSBETRIEB
2.3.1 gesetzliche Bestimmungen
2.3.2 Kompetenzen, Aufgaben und Synergien der kollegialen Führung
2.4 ORGANISATIONSTHEORIEN UND FÜHRUNGSKONZEPTE IN BEZUG AUF KRANKENANSTALTEN

3. SCHWACHSTELLENANALYSE DER KOLLEGIALEN FÜHRUNG

4. ALTERNATIVEN ZUM KONZEPT DER KOLLEGIALEN FÜHRUNG

LITERATURVERZEICHNIS

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Das Konzept der kollegialen Führung im Krankenhaus
Hochschule
Medizinische Universität Graz
Note
1
Autor
Jahr
2020
Seiten
19
Katalognummer
V1164812
ISBN (eBook)
9783346570659
ISBN (Buch)
9783346570666
Sprache
Deutsch
Schlagworte
FÜhrung, kollegiale Führung, Krankenhaus, Management
Arbeit zitieren
Alexandra Stiegner (Autor:in), 2020, Das Konzept der kollegialen Führung im Krankenhaus, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1164812

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Konzept der kollegialen Führung im Krankenhaus



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden