Theorien und Anwendungsfelder in der Genderforschung. Warum Intersektionalität nach und während der Pandemie eine große Rolle spielen sollte


Hausarbeit, 2020

16 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung

2. Diversität und Intersektionalität

3. Systemrelevante Berufe und Covid-19

4. Care-Arbeit und Covid-19
4.1. Care-arbeit Beispiel: Kinderbetreuung
4.2 Care-arbeit Beispiel: Homeschooling

5. Häusliche Gewalt und Covid-19

6. Fazit

Literaturverzeichnis

Onlinequellen

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Theorien und Anwendungsfelder in der Genderforschung. Warum Intersektionalität nach und während der Pandemie eine große Rolle spielen sollte
Hochschule
Leuphana Universität Lüneburg
Veranstaltung
Praxisorientierte Zugänge zu den Sozialwissenschaften
Note
1,3
Autor
Jahr
2020
Seiten
16
Katalognummer
V1167332
ISBN (eBook)
9783346576279
ISBN (Buch)
9783346576286
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Intersektionalität, Gender, Covid-19, Diversität, Care-arbeit, Homeoffice
Arbeit zitieren
Simone Schwartz (Autor:in), 2020, Theorien und Anwendungsfelder in der Genderforschung. Warum Intersektionalität nach und während der Pandemie eine große Rolle spielen sollte, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1167332

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Theorien und Anwendungsfelder in der Genderforschung. Warum Intersektionalität nach und während der Pandemie eine große Rolle spielen sollte



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden