Liebeskonzeptionen in Lessings "Emilia Galotti"


Hausarbeit, 2020

16 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Der Autor und sein Werk

3 Die Vorstellungen der Epoche

4 Die Liebeskonzeptionen in Emilia Galotti
4.1 Die Liebeskonzeption Emilias
4.2 Die Liebeskonzeption des Prinzen von Guastalla/Hettore Gonzagas
4.3 Die Liebeskonzeption der Gräfin Orsina
4.4 Die Liebeskonzeption des Grafen Appiani
4.5 Die Liebeskonzeption Odoardo und Claudia Galottis

5 Fazit

6 Bibliographie

Ende der Leseprobe aus 16 Seiten

Details

Titel
Liebeskonzeptionen in Lessings "Emilia Galotti"
Hochschule
Bergische Universität Wuppertal
Note
1,3
Jahr
2020
Seiten
16
Katalognummer
V1167845
ISBN (eBook)
9783346580238
ISBN (Buch)
9783346580245
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Lessing, Emilia, Galotti, Liebe, Liebeskonzeptionen, orsina, Appiani, Odoardo, Claudia, Prinz von Guastalla
Arbeit zitieren
Anonym, 2020, Liebeskonzeptionen in Lessings "Emilia Galotti", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1167845

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Liebeskonzeptionen in Lessings "Emilia Galotti"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden