Marketingplanung und Marktanalyse für ein Damenfitness-Studio in Kassel


Hausarbeit, 2019

15 Seiten, Note: 2,6

K. Becker (Autor:in)


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Marktbeschreibung und Marktanalyse
1.1 Allgemeine Informationen
1.2 Lage und Standort
1.3 Bestimmung der Marktgebiete
1.4 Makromfeldanalyse mit Abschätzung des Marktpotenzials
1.5 Wettbewerbsanalyse

2 Marketingplanung
2.1 Budgetplanung
2.2 Kommunikationspolitik
2.3 Werbeplanung
2.4 Kostenkalkulation und Budgetvergleich bei der Werbeplanung
2.5 Synergieeffekt im Rahmen der Kommunikationspolitik

3 Abschlussstatement

4 Literaturverzeichnis

5 Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
5.1 Abbildungsverzeichnis
5.2 Tabellenverzeichnis

1 Marktbeschreibung und Marktanalyse

1.1 Allgemeine Informationen

Das Damenfitness-Studio in Kassel stützt sich auf die Hauptzielgruppe sport- und gesundheitsorientierte Frauen zwischen 18 und 50 Jahre mit geringerem Einkommen.

Aufgrund des großen Angebots umfasst die Zielgruppe zeitlich unflexible Konsumenten mit nur begrenzter Zeit für lange Trainingseinheiten. Zusätzlich greift das Unternehmen auf Frauen zurück, die aufgrund ihrer Kultur, ihrer Einstellung oder Erfahrung in keinem Fitness-Studio trainieren dürfen oder möchten, in dem auch Männer trainieren.

Die Positionierung des Damenfitness-Studios umschreibt somit ein All-Inklusive Fitness-Studio, das sich jede Frau, zum Zweck ihres Ausgleichs vom stressigen Alltag oder zum privaten und geschützten Training ohne Männer und ohne Scham, auch mit einem kleinerem Einkommen leisten kann.

Die hellen Firmenfarben in pastellgelb, -blau und -rosa, die das Damenfitness-Studio als Farbwahl im Trainingsbereich verwendet, vermitteln dabei eine ruhige und entspannende „Wohlfühl-Atmosphäre“ und lenkt vom Alltag ab.

Die Produkt-, Preis- und Distributionspolitik wird in der anschließenden Tabelle übersichtlich dargestellt, die sich anhand der Positionierung ableiten lässt.

Tabelle 1: Produkt-, Preis- und Distributionspolitik des Damenfitness-Studios

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Nicht nur mit der Preis-Leistungs-Politik hebt sich das Damenfitness-Studio von seiner Konkurrenz ab, sondern auch mit dem einzigartigen USP (Unique Selling Proposition): das Damenfitness-Studio schenkt jedem Neumitglied die Nutzung eines hauseigenen Fitnesstracker, während des Trainings.

1.2 Lage und Standort

Die optimale Lage für das Unternehmen ist die Bürgistraße 16 in 34125 Kassel. Diese Straße befindet sich im Ortsteil Wesertor, direkt angrenzend an die Stadtbahn-Haltestellen Weserspitze und Mittelring. Diese Haltestellen sind auch vom Hauptbahnhof in Kassel mit einer durchschnittlichen Fahrzeit von zwölf Minuten zu erreichen. Wer die öffentlichen Verkehrsmittel nicht nutzen möchte, kann den Standort auch optimal mit dem Auto erreichen. Die Bundesstraßen B 251, B 3 und B 83 führen direkt am Damenfitness-Studio vorbei und bieten somit eine gute Erreichbarkeit. Auch der hauseigene Parkplatz im Innenhof, bietet zusätzlich eine beschwerdefreie Anreise.

Durch die außerordentliche Verkehrsanbindung deckt dieser Standort ein sehr großes Einzugsgebiet ab. Dadurch ist es jedoch unvermeidbar, dass auch andere allgemeine Fitness-Anbieter im Einzugsgebiet auffindbar sind. Das Damenfitness-Studio ist dennoch weit genug entfernt von den Konkurrenz-Standorten mit dem Angebot Frauenfitness oder jene mit einem frauenfreundlichen Konzept.

Anhand der Daten, die der Statistik-Atlas Kassel veröffentlicht, ist der Standort auch durch den hohen Anteil von Bürgern mit ausländischer Staatsangehörigkeit oder Migrationshintergrund sehr gut geeignet. Dadurch, dass sich viele Frauen in unterschiedlichen Kulturen meist nur unter Frauen sportlich betätigen wollen oder dürfen, deutet diese Statistik auf ein hohes Marktpotenzial im Umkreis des Damenfitness-Studios. Die hohen Bevölkerungsdichte im direkten Einzugsgebiet und die Universität Kassel, die sich wenige Meter neben dem Damenfitness-Studio befindet, bildet zusätzlich eine gute Lage für ein neues Unternehmen mit dem Schwerpunkt Frauenfitness.

1.3 Bestimmung der Marktgebiete

In der folgenden Abbildung ist das Einzugsgebiet anhand der Zeit-Distanz-Methode gekennzeichnet.

Der blaue Standortpfeil beschreibt den Standort des Damenfitness-Studios in der Bürgistraße 16 in Kassel. Das grüne Gebiet markiert das Einzugsgebiet innerhalb einer 6 Minuten Fahrzeit, das rote Gebiet markiert das Einzugsgebiet bis 12 Minuten Fahrzeit.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 1: Einzugsgebiet Damenfitness-Studio, Bürgistraße 16 nach Openrouteservice

Die zwei stärksten Konkurrenten sind hierbei Fitness Future in der Holländischen Straße, in der Abbildung mit der Nummer 2 gekennzeichnet, und Ladies Fitness Land in der Willhelmshöher Allee. Das Ladies Fitness Land ist in der Abbildung mit der Nummer 3 versehen worden.

Da beide Unternehmen sowohl die gleiche Zielgruppe haben, wie auch innerhalb des markierten Gebiets ihren Standort führen, heben sich beide Studios von den anderen Mitbewerbern deutlich ab. Somit sind beide Unternehmen im direkten Einzugsgebiet und senken das Marktpotenzial für das eigene Unternehmen.

[...]

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Marketingplanung und Marktanalyse für ein Damenfitness-Studio in Kassel
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
2,6
Autor
Jahr
2019
Seiten
15
Katalognummer
V1168213
ISBN (Buch)
9783346589293
Sprache
Deutsch
Schlagworte
marketingplanung, marktanalyse, damenfitness-studio, kassel
Arbeit zitieren
K. Becker (Autor:in), 2019, Marketingplanung und Marktanalyse für ein Damenfitness-Studio in Kassel, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1168213

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Marketingplanung und Marktanalyse für ein Damenfitness-Studio in Kassel



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden