Geschlechterspezifische Unterschiede des Sportverhaltens während der COVID-19-Pandemie

Die Studie "Freizeitnutzung der Generation Z während Corona"


Hausarbeit, 2020

15 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

1. Einführung in die Arbeit
1.1. Problemstellung- und Abgrenzung
1.2. Zielsetzung
1.3. Gang der Untersuchung

2. Theorie und Hintergründe

3. Empirischer Teil
3.1. Forschungsdesign
3.2. Ergebnisse
3.3. Diskussion der Ergebnisse
3.4. Handlungsempfehlung für Akteure der MICE-Branche

4. Fazit und Ausblick

5. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Geschlechterspezifische Unterschiede des Sportverhaltens während der COVID-19-Pandemie
Untertitel
Die Studie "Freizeitnutzung der Generation Z während Corona"
Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim
Veranstaltung
Angewandtes Projektmanagement
Autor
Jahr
2020
Seiten
15
Katalognummer
V1172563
ISBN (eBook)
9783346591999
ISBN (Buch)
9783346592002
Sprache
Deutsch
Schlagworte
geschlechterspezifische, unterschiede, sportverhaltens, covid-19-pandemie, studie, freizeitnutzung, generation, corona
Arbeit zitieren
Nadim Naamnih (Autor:in), 2020, Geschlechterspezifische Unterschiede des Sportverhaltens während der COVID-19-Pandemie, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1172563

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Geschlechterspezifische Unterschiede des Sportverhaltens während der 
COVID-19-Pandemie



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden