Soziale Arbeit im Handlungsfeld autonomer Frauenhäuser in Deutschland


Hausarbeit, 2022

26 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit thematisiert autonome Frauenhäuser und Fachberatungsstellen für Gewalt in der Partnerschaft in Deutschland. Was können Betroffene tun, um sich und ihre Kinder vor Angriffen zu schützen? Und was gibt das deutsche Hilfesystem für Frauen so her? Gibt es auf der Welt Länder, die sich vorbildlicher mit diesem Thema befassen und stärker umsetzen?

Ziel dieser Arbeit ist es, durch die Darstellung von Geschichte und Organisation und die Erläuterung einiger Methoden einen Einblick in das Arbeitsfeld Frauenhaus zu gewinnen. Zunächst wird die Geschichte, das heißt der Entwicklungsprozess, auf dem die aktuellen Gegebenheiten des Arbeitsfeldes aufbauen, dargestellt und in die Thematik eingeleitet. Darauf folgt eine Darstellung der Organisation des Arbeitsfeldes. Folgend werden die innerhalb dieses Feldes angewendeten Methoden erläutert und mit den Zielen und Adressaten in Verbindung gesetzt.

Details

Titel
Soziale Arbeit im Handlungsfeld autonomer Frauenhäuser in Deutschland
Hochschule
Fachhochschule Dortmund
Note
1,3
Autor
Jahr
2022
Seiten
26
Katalognummer
V1245259
ISBN (eBook)
9783346671691
ISBN (Buch)
9783346671707
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Gewalt gegen Frauen, Häusliche Gewalt, Autonome Frauenhäuser, Soziale Arbeit, Methoden der Sozialen Arbeit, Organisation
Arbeit zitieren
Pia Sophie Hake (Autor:in), 2022, Soziale Arbeit im Handlungsfeld autonomer Frauenhäuser in Deutschland, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1245259

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Soziale Arbeit im Handlungsfeld autonomer Frauenhäuser in Deutschland



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden