Die ökologischen Höhenstufen am Kilimanjaro. Expedition entlang der Maranga-Route


Wissenschaftlicher Aufsatz, 2019

29 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit ist ein Rechenschafts-Bericht über eine wissenschafts-berufliche Weiterbildung. Es war mein Wunsch, im Rahmen meiner Intensivweiterbildung Merkmale und Eigenschaften tropischer Höhenökosysteme vor Ort zu dokumentieren und damit authentisches Arbeitsmaterial für den Geographie- und Biologie-Unterricht zu sammeln.

Das Leben fasziniert. Daran ändern auch naturwissenschaftliche Erkenntnisse nichts. Im Gegenteil: Sie sind die Inspiration, weiter zu fragen, weiter zu forschen, weiter zu staunen. Die Evolution hat das Leben in allen Landschaftszonen der Erde entstehen lassen. Extremlebensräume faszinieren mich besonders. Dazu gehören Hochgebirge im Allgemeinen und tropische Hochgebirge im Besonderen: Wie schaffen es ortsgebundene Pflanzen, den stark wechselnden Bedingungen zu widerstehen; den grossen Temperaturschwankungen in der bodennahen Luftschicht, der hohen solaren Strahlung nahe am Äquator? Während wir mit den Alpen ein Hochgebirge praktisch "vor der Haustüre" haben, sind die tropischen tausende Kilometer entfernt.

Details

Titel
Die ökologischen Höhenstufen am Kilimanjaro. Expedition entlang der Maranga-Route
Autor
Jahr
2019
Seiten
29
Katalognummer
V1247259
ISBN (eBook)
9783346683281
ISBN (Buch)
9783346683298
Sprache
Deutsch
Schlagworte
höhenstufen, kilimanjaro, expedition, maranga-route
Arbeit zitieren
Roger Wernli (Autor:in), 2019, Die ökologischen Höhenstufen am Kilimanjaro. Expedition entlang der Maranga-Route, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1247259

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die ökologischen Höhenstufen am Kilimanjaro. Expedition entlang der Maranga-Route



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden