3D-Druck und Potenziale und Herausforderungen für das SCM


Hausarbeit (Hauptseminar), 2021

21 Seiten, Note: 1.3

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

In den letzten Jahren hat sich die 3D-Drucktechnologie rasant weiterentwickelt und wird beispielsweise in der Herstellung von Modellen und Prototypen in der Luft- und Raumfahrt sowie im Automobilbau zur Fertigung von Bauteilen eingesetzt. Dies hat zur Folge, dass sich langfristig einzelne Fertigungsprozesse und Lieferketten verändern, da beispielsweise Produktion und Logistik enger zusammenwachsen.

Im Rahmen dieser Hausarbeit soll der aktuelle Entwicklungsstand der 3D-Drucktechnologie aus einer betriebswirtschaftlichen Anwendungssicht herausgearbeitet werden. Zudem sollen anhand bestehender Anwendungsbeispiele die Chancen und Risiken für Industrieunternehmen im Supply-Chain-Management heute sowie in den nächsten 10 Jahren abgeleitet werden.

Details

Titel
3D-Druck und Potenziale und Herausforderungen für das SCM
Hochschule
Fachhochschule Bielefeld
Note
1.3
Jahr
2021
Seiten
21
Katalognummer
V1263737
ISBN (eBook)
9783346701619
ISBN (Buch)
9783346701626
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Logistik 3D-Druck Supply Chain SCM, Logistik 3D-Druck, Logistik, SCM
Arbeit zitieren
Anonym, 2021, 3D-Druck und Potenziale und Herausforderungen für das SCM, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1263737

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: 3D-Druck und Potenziale und Herausforderungen für das SCM



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden