Smart City-Leipzig. Der Entwicklungsprozess des Referates Digitale Stadt in Leipzig


Bachelorarbeit, 2019

82 Seiten, Note: 2,6

Anne Rauchbach (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Fragestellung, welche Entwicklungen mit dem Begriff Smart City konzipiert werden und untersucht, welche Akteure wie stark in die Realisierung eingebunden sind.

Hierfür werden zunächst im Kapitel 2 diverse Definitionen, Chancen und Risiken von Smart Cities dargelegt, um so eine theoretische Grundlage für den weiteren Verlauf der Arbeit zu bilden. Im Kapitel 3 wird ein Überblick über die derzeitige Smart City-Landschaft in Deutschland gegeben. Dies erfolgt mithilfe einer Analyse der Smart City-Charta, die in Deutschland als Leitbild für die Entwicklung von Smart City-Konzepten dient. So wird das aktuelle Verständnis der Städte und Kommunen der Bundesrepublik gezeigt und anhand ausgewählter Beispiele die Umsetzung bisheriger Strategien dargestellt.

Nach dem Umriss der Smart City-Entwicklungen in Deutschland gehe ich auf meinen Forschungsschwerpunkt in Kapitel 4 ein, nämlich konkret auf die Fallstadt Leipzig. Hierzu stelle ich die Stadt Leipzig zunächst vor und lege den bisherigen Stand der Smart City-Leipzig dar. Mithilfe des Expertinneninterviews soll unter anderem herausgefunden werden, welche Initiatoren für die Smart City-Leipzig verantwortlich sind, welche Strategie diese verfolgen und welche Akteure im Aufbau und in der Umsetzung eine Rolle spielen. Die Ergebnisse des Interviews wurden mit der qualitativen Inhaltsanalyse nach Mayring ausgewertet und im Kapitel 5 als empirische Ergebnisse präsentiert.

Im Fazit diskutiere ich die Ergebnisse kritisch und gebe Handlungsempfehlungen für die Konzeption der Smart City-Leipzig wieder. Es gilt einen Ausblick auf das zukünftige Entwicklungsgeschehen der digitalen Transformation in Leipzig zu geben und wie die Stadtplanung die Smart City-Thematik im gesamtstädtischen Kontext verstehen sollte.

Details

Titel
Smart City-Leipzig. Der Entwicklungsprozess des Referates Digitale Stadt in Leipzig
Hochschule
Universität Leipzig
Note
2,6
Autor
Jahr
2019
Seiten
82
Katalognummer
V1273603
ISBN (eBook)
9783346732309
ISBN (eBook)
9783346732309
ISBN (Buch)
9783346732316
Sprache
Deutsch
Schlagworte
smart, city-leipzig, entwicklungsprozess, referates, digitale, stadt, leipzig
Arbeit zitieren
Anne Rauchbach (Autor:in), 2019, Smart City-Leipzig. Der Entwicklungsprozess des Referates Digitale Stadt in Leipzig, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1273603

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Smart City-Leipzig. Der Entwicklungsprozess des Referates Digitale Stadt in Leipzig



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden