Lebensweltorientierte Soziale Arbeit in der Kinderhospizarbeit in Deutschland


Studienarbeit, 2022

25 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie lebensweltorientierte Soziale Arbeit mit Kinderhospizarbeit verknüpft und umgesetzt werden kann. Durch die lebensweltorientierte Fokussierung auf Kinderhospizarbeit können neue Blickwinkel erschlossen werden.

Gemäß der Devise Cicely Saunders, der Begründerin der modernen Hospizbewegung, werden lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene durch Kinder- und Jugendhospizarbeit begleitet. Pädiatrische Hospizversorgung richtet sich an Familien mit einem oder mehreren Kindern, die an einer lebensbegrenzenden oder lebensbedrohlichen Erkrankung leiden. Die Entwicklung von Kinderhospizarbeit ist noch sehr jung und das bisherige Versorgungsnetz in Deutschland ist daher noch im Aufbau.

Details

Titel
Lebensweltorientierte Soziale Arbeit in der Kinderhospizarbeit in Deutschland
Hochschule
Hochschule Mannheim
Note
1,0
Jahr
2022
Seiten
25
Katalognummer
V1274141
ISBN (eBook)
9783346719201
ISBN (Buch)
9783346719218
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Soziale Arbeit, Lebensweltorientierung, Kinderhospizarbeit, Hospiz, Palliativ, Sozialarbeit, Thiersch
Arbeit zitieren
Anonym, 2022, Lebensweltorientierte Soziale Arbeit in der Kinderhospizarbeit in Deutschland, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1274141

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Lebensweltorientierte Soziale Arbeit in der Kinderhospizarbeit in Deutschland



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden