Finanzierung von Vereinen im Profifußball. Finanzierungsarten von Fußballvereinen mit Fokus auf die deutschen Profi-Ligen


Bachelorarbeit, 2022

73 Seiten, Note: 1,6

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Ziel dieser Arbeit soll es sein, beim Leser ein Verständnis darüber zu wecken, wie genau sich Fußballvereine im Profibereich finanzieren. Dabei sollen Einnahmen und Ausgaben, aber auch regulatorische Rahmenbedingungen dargestellt und kritisch analysiert werden. Ferner soll ebenfalls die Frage geklärt werden, ob sportlicher Erfolg von wirtschaftlichem Erfolg abhängt. Betrachtungsgegenstand wird hierbei, aus Gründen des Umfangs, vornehmlich der deutsche Profifußball. An geeigneten Passagen wird jedoch auch ein internationaler Vergleich gezogen oder der Fußballsport als Gesamtkonstrukt betrachtet.

„In der Fußball-Welt zählen nur drei Dinge: Geld, Geld, Geld“, so wird Sportpolitik-Experte Thomas Kistner von der Süddeutschen Zeitung zitiert. Ein Kommentar, welcher die aktuelle Entwicklung des Fußballs erschreckend treffend beschreibt. Der Nationalsport der Deutschen scheint tatsächlich immer mehr der Kommerzialisierung zu verfallen, denn das Phänomen Fußball wird über die Jahre hinweg zu einem lukrativen Geschäft für Investoren und Unternehmen. Erst jüngst bricht der FC Bayern München einen Transferrekord innerhalb der höchsten deutschen Fußball-Liga (Bundesliga) und bezahlte für einen neuen Spieler satte 80 Mio. €.

Dies ist nur eines von vielen Beispielen, die zeigen, in welch unvorstellbaren finanziellen Dimensionen sich der moderne Fußballsport befindet. Berechtigterweise stellt sich als Fan als auch als Außenstehender die Folgefrage: Wo kommt das ganze Geld der Vereine her und wie finanzieren sie solch hohe Millionenbeträge?

Details

Titel
Finanzierung von Vereinen im Profifußball. Finanzierungsarten von Fußballvereinen mit Fokus auf die deutschen Profi-Ligen
Hochschule
Technische Hochschule Mittelhessen
Note
1,6
Jahr
2022
Seiten
73
Katalognummer
V1277682
ISBN (Buch)
9783346767356
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Fußball, Finanzierung, Profifußball, Bundesliga, Financial Fairplay, Innenfinanzierung, Außenfinanzierung, Spielbetrieb, TV-Gelder, Sponsoring, Merchandising, Transfers, Scheichs, Mäzen, Fan-Anleihe, Fußballverein, Fußballklub, Spielergehälter, Fifa, Uefa, Dfb, 50+1, Borussia Dortmund, Corona-Pandemie, Sanktionen, FC Chelsea, Vereinsstruktur, Sportmanagement, Fußballmanagement, Dfl, FFP, Börsengang
Arbeit zitieren
Anonym, 2022, Finanzierung von Vereinen im Profifußball. Finanzierungsarten von Fußballvereinen mit Fokus auf die deutschen Profi-Ligen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1277682

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Finanzierung von Vereinen im Profifußball. Finanzierungsarten von Fußballvereinen mit Fokus auf die deutschen Profi-Ligen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden