Soziale Ungleichheit in Deutschland und Großbritannien. Ein Vergleich der Wohlfahrtssysteme


Bachelorarbeit, 2019

99 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Was genau ist unter sozialer Ungleichheit zu verstehen? Was sind ihre Dimensionen? Und wie zeigt sich soziale Ungleichheit konkret in unterschiedlichen sozialstaatlichen Systemen? In welchen Bereichen sind diese angesiedelt und welche Bevölkerungsgruppen sind besonders davon betroffen? Welche Erkenntnisse lassen sich daraus ziehen? Und nebenbei – was bedeutet das für die Soziale Arbeit? Das Ziel dieser Arbeit ist es, Bereiche sozialer Ungleichheit in den Wohlfahrtssystemen in Deutschland und Großbritannien herauszuarbeiten und in einem abschließenden Vergleich zu analysieren, wo sich in den beiden Sozialsystemen soziale Ungleichheiten ansiedeln.

Die Präsenz des Themas soziale Ungleichheit ist allgegenwärtig und in vielen Industrieländern von besonderer Relevanz. Es ist zu beobachten, dass auch hier soziale Ungleichheiten wachsen und zunehmend mehr Menschen als arm gelten. So ergeben sich auch in vielen Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit Berührungspunkte mit Personen, die von sozialer Ungleichheit betroffen sind. Denn soziale Probleme entstehen oftmals infolge eines Mangels an Bildung, Armut, Erwerbs- oder Wohnungslosigkeit. Daraus ergibt sich für die Soziale Arbeit die Aufgabe, die durch soziale Ungleichheit entstehenden ungleichen Lebensbedingungen von Klienten zu lindern oder je nach Arbeitsfeld auch ungleiche gesellschaftliche Bedingungen zu ändern.

Für eine in der Sozialen Arbeit tätige Person besteht die Notwendigkeit, dieses Thema zu reflektieren, um die Lebenswelt der Betroffenen im ganzheitlichen System besser verstehen zu können. Das Problem der sozialen Ungleichheit stellt den Schwerpunkt dieser Arbeit dar. Es wird anhand der Untersuchung und des Vergleichs zweier verschiedener sozialstaatlicher Systeme – das Deutschlands und das Großbritanniens – beleuchtet.

Details

Titel
Soziale Ungleichheit in Deutschland und Großbritannien. Ein Vergleich der Wohlfahrtssysteme
Hochschule
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt  (Soziale Arbeit)
Veranstaltung
Soziologie
Note
1,3
Jahr
2019
Seiten
99
Katalognummer
V1285452
ISBN (eBook)
9783346743374
ISBN (Buch)
9783346743381
Sprache
Deutsch
Schlagworte
soziale, ungleichheit, deutschland, großbritannien, vergleich, wohlfahrtssysteme, Inequality
Arbeit zitieren
Anonym, 2019, Soziale Ungleichheit in Deutschland und Großbritannien. Ein Vergleich der Wohlfahrtssysteme, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1285452

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Soziale Ungleichheit in Deutschland und Großbritannien. Ein Vergleich der Wohlfahrtssysteme



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden