Das Theodizee-Problem. Das Übel und der freie Wille


Hausarbeit, 2022

17 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Welche gerechtfertigten und vernünftigen Antworten werden vom rationalen Theismus in der Theodizee-Frage ins Feld geführt und sind sie stichhaltig? Um die Frage zu beantworten, werden zunächst die zwei weitverbreitetsten Versuche (Neuinterpretation des Übels und Modifikation der Eigenschaften Gottes) dargestellt und diskutiert. Ausführlich – und als besonderer Schwerpunkt der Arbeit – wird im dritten Kapitel auf die Verteidigung mittels der Willensfreiheit eingegangen, wobei hierfür zwei konträre Positionen diskutiert werden.

Gläubige Menschen der beiden numerisch größten theistischen Religionen (Christentum und Islam) glauben, wie viele andere auch, an ein Wesen (kurz: Gott), das im Grunde durch drei Eigenschaften charakterisiert werden kann: es ist allmächtig, allwissend und vollkommen gut. So verbreitet dieser Glaube auch sein mag, seit Jahrhunderten stürzt er viele seiner Anhängerinnen und Anhänger in einen immer wiederkehrenden Zweifel: Wie kann ein solcher Gott Leid zulassen? Oder: Wie kann es das Übel geben, wenn ein solcher Gott existiert?

Details

Titel
Das Theodizee-Problem. Das Übel und der freie Wille
Hochschule
Universität Hamburg  (Fachbereich Philosophie)
Veranstaltung
Das Theodizee-Problem
Note
1,3
Autor
Jahr
2022
Seiten
17
Katalognummer
V1286625
ISBN (eBook)
9783346745903
ISBN (Buch)
9783346745910
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Theodizee, Philosophie, Religion, Religionsphilosophie, Leid, Übel, Gerechtigkeit, Gott, Freier Wille, Willensfreiheit, Determinismus, Mackie, Alvin Plantinga, Richard Gale, Allgüte, Allmacht, Allbarmherzigkeit, Allwissenheit, Storch, Bibel, Monotheismus, OOO
Arbeit zitieren
Pascal Heberlein (Autor:in), 2022, Das Theodizee-Problem. Das Übel und der freie Wille, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1286625

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Theodizee-Problem. Das Übel und der freie Wille



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden