Beweglichkeitstestung und Trainingsplanung zur Verbesserung der Beweglichkeit und Koordination


Einsendeaufgabe, 2019

18 Seiten, Note: 0,5

Anonym


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Personendaten

2 Beweglichkeitstestung

3 Trainingsplanung Beweglichkeitstraining

4 Trainingsplanung Koordinationstraining

5 Literaturrecherche

6 Literaturverzeichnis

7 Tabellenverzeichnis

1 Personendaten

Im Folgenden werden allgemeine und biometrische Daten zum Gesundheitszustand des Probanden zusammengefasst dargestellt:

Tab. 1: Allgemeine Daten und Gesundheitszustand

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Unter Berücksichtigung der allgemeinen Daten, dem Gesundheitszustand und der sportlichen Vorerfahrung ist der Proband in vollem Umfang belastbar und trainierbar. Es liegen weder internistische noch gravierend orthopädische Beschwerden vor, einzig eine Einschränkung durch Hallux valgus, welche jedoch durch das Tragen einer Einlage minimiert wird. Damit ist eine gesundheitliche Gefährdung durch ein Beweglichkeitstraining auszuschließen.

2 Beweglichkeitstestung

Im Folgenden wurde ein manueller Beweglichkeitstest nach Janda (2000, S. 255-271) durchgeführt, um festzustellen ob Einschränkungen in der Beweglichkeit des Bewegungsapparats vorliegen, z.B. in Form von neuromuskulären Verkürzungen, welche die Beweglichkeitsamplitude einschränken können. Eine eingeschränkte Bewegungsamplitude kann zu einer eingeschränkten Leistungsfähigkeit in bestimmte Sportarten oder auch zu Haltungsschäden führen.

Allgemein ist bei einem Muskelfunktionstest darauf zu achten standardisierte Ausgangspositionen zu wählen, eine auszureichende Fixierung des Probanden zu gewährleisten, um eventuelle Ausgleichsbewegungen zu vermeiden und somit eine Manipulation des Testergebnisses auszuschließen. Zu dem sollte auf die exakte Ausführung der Bewegung geachtet und bei auftretendem Schmerz der Test sofort abgebrochen oder nicht durchgeführt werden. Um neuromuskuläre Dysbalancen auszuschließen sollte demnach beidseitig getestet werden.

Tab. 2: Manuelle Beweglichkeitstestung (modifiziert nach Janda)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Im Folgenden ist eine Zusammenfassung der Testergebnisse des manuellen Beweglichkeitstests dargestellt:

Tab. 3: Zusammenfassung Testergebnisse Beweglichkeitstest

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Der Proband weißt in der Kniebeuge-, der Brust- sowie der Hüftbeugemuskulatur beiderseits leichte Beweglichkeitsdefizite (Stufe 1) auf. Die anderen getesteten Muskelgruppen, wie Kniestreck- und Wadenmuskulatur sind beiderseits frei von Beweglichkeitsdefiziten (Stufe 0).

Für die künftige Trainingsplanung bedeutet dies, dass der Fokus auf die drei Muskelgruppen mit leichtem Defizit gelegt wird. Zusätzlich erhält die Brustmuskulatur eine erhöhte Aufmerksamkeit, da der Proband durch Morbus Scheuermann zu einem Rundrücken neigt und die Brustmuskulatur für eine aufrechtere Haltung aufgedehnt werden sollte.

3 Trainingsplanung Beweglichkeitstraining

Im Folgenden wird eine Trainingsplanung für ein spezifisches Beweglichkeitstraining dargestellt:

Tab. 4: Übersicht Trainingsplanung Beweglichkeitstraining

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Im Folgenden wird das Belastungsgefüge für das Beweglichkeitstraining dargestellt:

[...]

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Beweglichkeitstestung und Trainingsplanung zur Verbesserung der Beweglichkeit und Koordination
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH  (Leipzig)
Veranstaltung
Trainingslehre 3
Note
0,5
Jahr
2019
Seiten
18
Katalognummer
V1292192
ISBN (Buch)
9783346757302
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Gesundheitsmanagement, Training, Bewglichkeit, Koordination, Trainingsplanung, Diagnose, Anamnese, Sport, Beweglichkeit
Arbeit zitieren
Anonym, 2019, Beweglichkeitstestung und Trainingsplanung zur Verbesserung der Beweglichkeit und Koordination, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1292192

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Beweglichkeitstestung und Trainingsplanung zur Verbesserung der Beweglichkeit und Koordination



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden