Die Archetypenlehre im Kinofilm "Star Wars IX". Theoretische Grundlagen, Modernisierung und Anwendung


Hausarbeit, 2022

28 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung und Zielsetzung
1.2 Aufbau der Arbeit und Schwerpunktsetzung
1.3 Star Wars IX - Der Aufstieg Skywalkers

2 Theoretische Grundlagen
2.1 Definition Archetypen
2.2 Psychologischer Ansatz hinter dem Modell des Archetypen
2.3 Warum Archetypen im Film bedient werden sollten
2.4 Unverzichtbare Archetypen für Geschichtenerzähler und Regisseure

3 Anwendungsteil
3.1 Archetypen aus Star Wars und ihre dramaturgische Aufgabe
3.2 Archetypen aus anderen Filmen, die mit ihrer bestimmten Rolle weltberühmt wurden

4 Fazit
4.1 Wurde die Zielsetzung erreicht und kritische Betrachtung der Vorgehensweise
4.2 Fazit und Ausblick

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 28 Seiten

Details

Titel
Die Archetypenlehre im Kinofilm "Star Wars IX". Theoretische Grundlagen, Modernisierung und Anwendung
Hochschule
SRH Hochschule Riedlingen
Note
1,3
Autor
Jahr
2022
Seiten
28
Katalognummer
V1306536
ISBN (eBook)
9783346779144
ISBN (Buch)
9783346779151
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Star Wars, audiovisuelle medien, audiovisuell, audiovisuelle kommunikation, archetypes, Carl Gustav Jung, Archetypenlehre, Archetypen, campbell, vogler
Arbeit zitieren
Stella Cuscuna (Autor:in), 2022, Die Archetypenlehre im Kinofilm "Star Wars IX". Theoretische Grundlagen, Modernisierung und Anwendung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1306536

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Archetypenlehre im Kinofilm "Star Wars IX". Theoretische Grundlagen, Modernisierung und Anwendung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden