Politische Lügen im 21. Jahrhundert. Was systematischen Bullshit zum riskanten Phänomen für Demokratie und politische Bildung macht


Hausarbeit (Hauptseminar), 2022

31 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit intendiert, systematischen Bullshit als ein im Zuge des 21. Jahrhunderts hervorgebrachtes Phänomen vorzustellen, welches ein nicht zu unterschätzendes demokratiegefährdendes Potenzial innehat. Demnach soll die Erörterung mögliche Gegenstrategien zur Einhegung dieser neuartigen Gestalt der politischen Lüge herausarbeiten.

Weltweit geraten vermeintlich gefestigte Demokratien ins Wanken, da deren Fundament in Form von empirisch gesicherten Fakten zusehends von Populist:innen bis hin zu politischen Extremist:innen angegriffen wird. Die neue Akzeptanz beliebiger Tatsachenbehauptungen lässt einen tiefgreifenden Wandel der Gesellschaft erkennen, den es zu ergründen gilt, um die Demokratie effektiv schützen zu können.

Details

Titel
Politische Lügen im 21. Jahrhundert. Was systematischen Bullshit zum riskanten Phänomen für Demokratie und politische Bildung macht
Hochschule
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg  (Institut für Sozialwissenschaften)
Veranstaltung
Politische Bildung in reaktionären Zeiten
Note
1,0
Autor
Jahr
2022
Seiten
31
Katalognummer
V1313139
ISBN (eBook)
9783346790408
ISBN (Buch)
9783346790415
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Bullshit, Politische Bildung, Politikdidaktik, Politische Lügen, Postfaktizität, Populismus, Demokratie
Arbeit zitieren
Michelle Tannrath (Autor:in), 2022, Politische Lügen im 21. Jahrhundert. Was systematischen Bullshit zum riskanten Phänomen für Demokratie und politische Bildung macht, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1313139

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Politische Lügen im 21. Jahrhundert. Was systematischen Bullshit zum riskanten Phänomen für Demokratie und politische Bildung macht



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden