Lysergsäurediethylamid (LSD). Die Geschichte eines berauschenden Moleküls


Bachelorarbeit, 2022

91 Seiten, Note: 1,7

Matthias Brunnleitinger (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Arbeit verfolgt die Absicht, einen ausführlichen Überblick über die Geschichte von LSD im 20. Jahrhundert darzustellen. Zudem wird auf die Vorgeschichte von LSD eingegangen, die sich bis in das Mittelalter zurückverfolgen lässt. Die Arbeit soll die Frage beantworten, welchen Einfluss LSD auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts hatte. Dabei liegt der Fokus auf verschiedenen Akteuren und deren soziales Milieu, die mit, durch oder wegen LSD, Einfluss auf die Geschichte oder gesellschaftliche Prozesse nahmen. Allen voran sind hier der Schweizer Chemiker Albert Hofmann als Entdecker von LSD sowie zahlreiche bedeutsame Forscher_innen aus den Bereichen der Chemie, Pharmakologie und Psychiatrie zu nennen.

Auch das Schweizer Pharmaunternehmen Sandoz ist eng mit der Geschichte von LSD und dessen Produktion, Erforschung und Vertrieb verknüpft. Mindestens ebenso bedeutsam sind die Akteure der gegenkulturellen Bewegungen ab den 1950er und 1960er Jahren, die die Verbreitung von LSD außerhalb von Laboren und Kliniken förderten und sozial-revolutionäre Veränderungen in der Gesellschaft bewirken wollten bzw. bewirkt haben. Die Arbeit ist dabei weitgehend chronologisch aufgebaut, wobei einige Entwicklungen, die in unterschiedlichen Kapiteln behandelt werden, parallel stattgefunden haben.

Details

Titel
Lysergsäurediethylamid (LSD). Die Geschichte eines berauschenden Moleküls
Hochschule
Universität Salzburg
Note
1,7
Autor
Jahr
2022
Seiten
91
Katalognummer
V1317821
ISBN (Buch)
9783346799296
Sprache
Deutsch
Schlagworte
LSD, Lysergsäurediethylamid, Acid, Techno, Goa, Psytrance, Hippie, Psychedelic, Albert Hofmann
Arbeit zitieren
Matthias Brunnleitinger (Autor:in), 2022, Lysergsäurediethylamid (LSD). Die Geschichte eines berauschenden Moleküls, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1317821

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Lysergsäurediethylamid (LSD). Die Geschichte eines berauschenden Moleküls



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden