Rassismus in Kinder- und Jugendliteratur und die Konsequenzen für den schulischen Literaturunterricht. Pippi Langstrumpf, Bibi Blocksberg und Disneys Aladdin


Hausarbeit, 2021

31 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung: Rassismus in kinderliterarischen Medien
1.1 Erkenntnisinteresse und Aufbau der Arbeit
1.2 Forschungsgegenstand

2. Definition von Rassismus

3. Darstellung des analytischen Rasters

4. Analyse ausgewählter Medien
4.1 Pippi Langstrumpf - Band 1-3
4.1.1 Streichung rassistischer Sprache
4.1.2 Die außereuropäische Welt: exotisiert oder unsozial
4.1.3 Taka-Tuka-Land - ein wilder, unzivilisierter und exotischer Ort
4.1.4 Weiße Vorherrschaft über die Insulaner
4.2 Bibi Blocksberg - Das feuerrote Nashorn
4.2.1 Die Darstellung „Afrikas“: exotisch und unterentwickelt
4.2.2 Schwarze - zwischen bedrohlich und exotisch
4.2.3 Rettung nur durch Weiße
4.3 Aladdin
4.3.1 Die arabische Welt: ein Ort der Rückständigkeit
4.3.2 Die Motive der Gewalt und der Magie
4.3.3 Stereotype wie abwertende Darstellung der Figuren

5. Fazit und didaktische Implikationen
5.1 Zum Umgang mit rassistischem Wortschatz
5.2 Die Notwendigkeit eines neuen kinderliterarischen Kanons
5.3 Die Gefahr der einen Geschichte - und wie man sie neu schreibt
5.4 Entwicklung eines Umgangs mit Rassismus in Medien
5.5 Zur Bedeutung der Auseinandersetzung mit Rassismus

Literatur

Ende der Leseprobe aus 31 Seiten

Details

Titel
Rassismus in Kinder- und Jugendliteratur und die Konsequenzen für den schulischen Literaturunterricht. Pippi Langstrumpf, Bibi Blocksberg und Disneys Aladdin
Hochschule
Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau  (Institut für deutsche Sprache und Literatur)
Veranstaltung
Denn er gehört ... nicht zu uns. Disneyverfilmungen zwischen Genderfalle und Rassismus
Note
1,3
Jahr
2021
Seiten
31
Katalognummer
V1319454
ISBN (eBook)
9783346798084
ISBN (Buch)
9783346798091
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Rassismus, Literaturdidaktik, Lehramt Primarstufe, Pippi Langstrumpf, Bibi Blocksberg, Aladdin, Kinderliteratur, Kinderliterarische Medien
Arbeit zitieren
Anonym, 2021, Rassismus in Kinder- und Jugendliteratur und die Konsequenzen für den schulischen Literaturunterricht. Pippi Langstrumpf, Bibi Blocksberg und Disneys Aladdin, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1319454

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Rassismus in Kinder- und Jugendliteratur und die Konsequenzen für den schulischen Literaturunterricht. Pippi Langstrumpf, Bibi Blocksberg und Disneys Aladdin



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden