Mobile Commerce. Smartphones im E-Commerce


Hausarbeit, 2023

34 Seiten, Note: 2


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Aufgabenstellung
1.2 Zielsetzung, Nutzen

2 Unternehmen mit nachhaltiger Mode
2.1.1 Opportunities for Disadvantaged Producers 3 (Chancen für benachteiligte Produzent*innen)
2.1.2 Transparency & Accountability (Transparenz und Rechtschaffenheit)
2.1.3 Fair Trade Practices (Faire Handelsbeziehung)
2.1.4 Fair Payment (Faire Bezahlung)
2.1.5 No Child Labour, No Forced Labour (Keine Kinderarbeit, Keine Zwangsarbeit)
2.1.6 No Diskrimination, Gender Equity, Freedom of Association (Antidiskriminierung, Gleichstellung, Assoziationsfreiheit)
2.1.7 Good Working Conditions (Gute Arbeitsbedingungen)
2.1.8 Capacity Building (Hilfe zur Selbsthilfe)
2.1.9 Promote Fair Trade (Öffentlichkeitsarbeit für fairen Handel)
2.1.10 Respect for the Environment (Respekt für die Umwelt)

3 Webshop auf mobilen Devices
3.1 Core Web Vitals
3.1.1 Leistung
3.1.2 Barrierefreiheit
3.1.3 Beste Umsetzung
3.1.4 Suchmaschinenoptimierung
3.2 Ergebnis

4 Mobile Commerce
4.1 Vorteile des mobilen Handels
4.1.1 Vertriebsreichweite
4.1.2 Direktverbindung
4.1.3 Einkaufserlebnis
4.1.4 Konversionsrate
4.1.5 Zielpublikumsanalyse
4.2 Mobile Commerce Trends
4.2.1 Virtual Reality
4.2.2 Augmented Reality
4.2.3 Live Stream Shopping
4.2.4 Location Based Services
4.2.5 One Click Ordering
4.2.6 Mobile Payment
4.2.7 Self Service
4.2.8 Personalisierung
4.2.9 Loyalität
4.2.10 Shopping durch mobile Applikationen
4.2.11 Social Commerce
4.3 Optimierung für das Modeunternehmen

5 Modeunternehmen vs. Unternehmen mit Haushaltsgeräten

6 Mobile Webseite und native mobile Applikation
6.1 Mobile Webseite
6.2 Native mobile Applikation

7 ROPO im Mobile Commerce

8 Formen des Mobile Commerce

9 Internetnutzung in Bezug auf Devices

10 Das Modeunternehmen und Social Commerce

11 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 34 Seiten

Details

Titel
Mobile Commerce. Smartphones im E-Commerce
Hochschule
Fachhochschule des bfi Wien GmbH
Note
2
Autor
Jahr
2023
Seiten
34
Katalognummer
V1322340
ISBN (eBook)
9783346821225
ISBN (eBook)
9783346821225
ISBN (eBook)
9783346821225
ISBN (Buch)
9783346821232
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Mobile Commerce, mobile devices, core web vitals, one click ordering, mobile payment, native mobile app, AR, AI, Location Based, off canvas design
Arbeit zitieren
Beate Wuggenig (Autor:in), 2023, Mobile Commerce. Smartphones im E-Commerce, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1322340

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Mobile Commerce. Smartphones im E-Commerce



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden