Autonomes Fahren. Technische Realisierbarkeit, Auswirkungen auf den Straßenverkehr sowie rechtliche und ethische Einordnung


Facharbeit (Schule), 2022

23 Seiten, Note: 1,00

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Was ist autonomes Fahren und wie funktioniert es? Welche Schwierigkeiten gibt es und welchen Einfluss wird diese Technologie auf unseren jetzigen Straßenverkehr und die Umwelt haben? In der folgenden Seminararbeit werden diese Fragen zum autonomen Fahren herausgearbeitet und näher betrachtet.

Autonomes Fahren wird immer populärer in unserem heutigen Alltag. So werden z.B. Bremsassistenten, Lenkassistenten und viele weitere intelligente Fahrerassistenzsysteme in unseren heutigen modernen Autos eingebaut. Sie alle dienen einem Zweck, unsere Straßen sicherer zu machen und einen Schritt näher dem Traum des autonomen Fahrens zu kommen. So planen die größten deutschen Autobauer, wie BMW, Audi, Daimler und Volkswagen bis 2030 die ersten autonomen Fahrzeuge auf den Markt zu bringen.

Details

Titel
Autonomes Fahren. Technische Realisierbarkeit, Auswirkungen auf den Straßenverkehr sowie rechtliche und ethische Einordnung
Note
1,00
Jahr
2022
Seiten
23
Katalognummer
V1322509
ISBN (eBook)
9783346807007
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Der Autor hat sich sehr große Mühe mit der Recherche gemacht und die Ergebnisse angemessen und ausgewogen, dazu zeitnah mit aktuellem Verkehrsbezügen dargestellt. Er überzeugt durch fachterminologisch einwandfreie Formulierungen gute bildliche und grafische Darstellungen. Die technische Realisierbarkeit des autonomen Fahrens, deren 5 Stufen sowie die Auswirkungen auf den Straßenverkehr wie verbesserter Verkehrsfluss, Erhöhung der Verkehrssicherheit und Emissionsreduzierung werden differenziert dargestellt. Ebenso wird die juristischer und ethischer Perspektive dargestellt.
Schlagworte
Autonomes Fahren, Straßenverkehr, Mobilität, Fahren, Auto
Arbeit zitieren
Anonym, 2022, Autonomes Fahren. Technische Realisierbarkeit, Auswirkungen auf den Straßenverkehr sowie rechtliche und ethische Einordnung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1322509

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Autonomes Fahren. Technische Realisierbarkeit, Auswirkungen auf den Straßenverkehr sowie rechtliche und ethische Einordnung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden