Jean-Baptiste Grenouille in Patrick Süskinds "Das Parfum". Das Geruchsgenie und die Destruktion seines Selbst


Bachelorarbeit, 2023

38 Seiten, Note: 2,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser wissenschaftlichen Bachelorarbeit soll die tragische Entwicklung des Protagonisten Jean-Baptiste Grenouille unter dem Aspekt des Geniekonzepts genauer betrachtet werden. Hierzu wird der innere und äußere Werdegang, welcher zum Schluss im Scheitern und dem Tod Grenouilles mündet, anhand von ausgewählten Aspekten analysiert. Die existenzielle Problematik der Hauptfigur, welche sich auf dem fehlenden Eigengeruch gründet, bildet das zentrale Untersuchungsobjekt. Konkret stellt sich die Frage, ob Grenouilles Vorhaben, sich künstlich eine Identität zu erschaffen, von vornherein zum Scheitern verurteilt war. Ziel der Arbeit ist demnach, Schlüsselaspekte in der Entwicklung herauszuarbeiten und entscheidende Wendepunkte zu beleuchten.

Das Parfum stellt wohl einen der bekanntesten internationalen Bestseller der deutschen Nachkriegsliteratur dar und thematisiert dabei einen Sinn, der im Laufe der Geschichte zunehmend vernachlässigt wurde. Nach Sager präsentiere Süskind durch die Verknüpfung des Geniegedankens mit der Olfaktorik das Genie als ein dialektisches Konzept und rufe bewusst Aspekte auf, die traditionell mit dem Geruchssinn in Verbindung gebracht werden.

Details

Titel
Jean-Baptiste Grenouille in Patrick Süskinds "Das Parfum". Das Geruchsgenie und die Destruktion seines Selbst
Hochschule
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover  (Deutsches Seminar)
Note
2,0
Autor
Jahr
2023
Seiten
38
Katalognummer
V1325339
ISBN (eBook)
9783346818256
ISBN (Buch)
9783346818263
Sprache
Deutsch
Schlagworte
das parfum, süskind, grenouille, olfaktorik, geruchsgenie, destruktion, identität, mord, genie, genieästhetik, postmoderne, identitätsverlust, patrick süskind, literaturgeschichte, künstler
Arbeit zitieren
Stefanie Breitenbicher (Autor:in), 2023, Jean-Baptiste Grenouille in Patrick Süskinds "Das Parfum". Das Geruchsgenie und die Destruktion seines Selbst, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1325339

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Jean-Baptiste Grenouille in Patrick Süskinds "Das Parfum". Das Geruchsgenie und die Destruktion seines Selbst



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden