Rezension zur Dissertation von Michael Druckers "Der verbannte Dichter und der Kaiser-Gott"


Rezension / Literaturbericht, 2019

4 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Bei dem zu behandelnden Werk handelt es sich um eine Dissertation des Verfassers Michael Drucker. Die Arbeit dient zur Erlangung der Würde eines Doktors in der Philosophie und wurde der Fakultät für Orientalistik und Altertumswissenschaft an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg vorgelegt. Das bedeutet im Vorhinein, dass die vorliegende Arbeit keinen historischen Anspruch hat, sondern einen philosophischen. Dies auch unter der Bedingung, dass eine der Fakultäten, bei denen die Arbeit vorgelegt wurde, die der Altertumswissenschaften ist. Es ist ersichtlich, dass die althistorischen wissenschaftlichen Ansprüche eingehalten wurden. Beim Lesen ist dennoch die philosophische Arbeitsweise zu erkennen, die übergestellte Aspekte und Leitmotive untersucht.

Details

Titel
Rezension zur Dissertation von Michael Druckers "Der verbannte Dichter und der Kaiser-Gott"
Hochschule
Universität Stuttgart
Note
1,0
Autor
Jahr
2019
Seiten
4
Katalognummer
V1339778
ISBN (eBook)
9783346844262
Sprache
Deutsch
Schlagworte
rezension, dissertation, michael, druckers, dichter, kaiser-gott
Arbeit zitieren
Bachelor of Arts Kristine Bäcker (Autor:in), 2019, Rezension zur Dissertation von Michael Druckers "Der verbannte Dichter und der Kaiser-Gott", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1339778

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Rezension zur Dissertation von Michael Druckers "Der verbannte Dichter und der Kaiser-Gott"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden