Finanzierung und Investition. Vorteile und Nachteile von Börsengängen


Hausarbeit, 2022

23 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Aufwendung finanzieller Mittel kann Unternehmen Schwierigkeiten bereiten. Grundlegend unterscheidet man zwischen der Innen- und Außenfinanzierung und der Eigen- und Fremdfinanzierung. Zusätzliches Kapital wird immer häufiger in mittelständischen Unternehmen benötigt. Bei fremdfinanziertem Kapital kann die zusätzliche finanzielle Mehrbelastung, durch Zinsen, einen negativen Einfluss auf die finanziellen Mittel eines Unternehmens durch eine Budgetminderung haben. Besonders für mittelständische Unternehmen haben sich beispielsweise Kontokorrentkredite zur Kapitalbeschaffung nicht als zeitgemäß erwiesen.

Durch den ständigen Wandel an den Finanzmärkten haben sich in der Vergangenheit bereits mehrere Instrumente zur Finanzierung etabliert. Dennoch legen immer noch viele Unternehmen den Hauptfinanzierungsfokus auf die klassischen Kreditformen. Daraus resultierend lässt sich feststellen, dass die Fremdkapitalquote bei deutschen Unternehmen deutlich höher ist als bei ausländischen. Durch die Verzinsung des Fremdkapitals wird das Unternehmensbudget ebenfalls nachteilig beeinflusst.

Details

Titel
Finanzierung und Investition. Vorteile und Nachteile von Börsengängen
Autor
Jahr
2022
Seiten
23
Katalognummer
V1348554
ISBN (eBook)
9783346904379
ISBN (Buch)
9783346904386
Sprache
Deutsch
Schlagworte
finanzierung, investition, vorteile, nachteile, börsengängen
Arbeit zitieren
Max Neuhaus (Autor:in), 2022, Finanzierung und Investition. Vorteile und Nachteile von Börsengängen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1348554

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Finanzierung und Investition. Vorteile und Nachteile von Börsengängen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden