Das Problem der Erkenntnistheorie, Platons Standardanalyse und der Einwand Gettiers


Hausarbeit, 2020

19 Seiten, Note: 2,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Die Standardanalyse von Wissen und das Gettier-Problem

3. Unanfechtbarkeit als vierte Bedingung der Wissensanalyse

4. Fehlende Relevanzkriterien der Unanfechtbarkeitstheorien

5. Rückbezug zum Tetralog in: „Ich habe Recht, du nicht.“

6. Schluss

7. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Das Problem der Erkenntnistheorie, Platons Standardanalyse und der Einwand Gettiers
Hochschule
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Note
2,3
Autor
Jahr
2020
Seiten
19
Katalognummer
V1355412
ISBN (eBook)
9783346869708
ISBN (Buch)
9783346869715
Sprache
Deutsch
Schlagworte
problem, erkenntnistheorie, platons, standardanalyse, einwand, gettiers
Arbeit zitieren
Nazlihan Karaca (Autor:in), 2020, Das Problem der Erkenntnistheorie, Platons Standardanalyse und der Einwand Gettiers, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1355412

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das Problem der Erkenntnistheorie, Platons Standardanalyse und der Einwand Gettiers



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden