Emotionalität in der "Melusine" Thürings von Ringoltingen

Die Beziehung von Reymund und Melusine und die Bedeutung der Liebe


Hausarbeit, 2023

17 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage nach der Funktion der Emotion Liebe in der mittelalterlichen Erzählung "Melusine" Thürings von Ringoltingen aus dem Jahr 1456. Die Liebe zwischen den Protagonisten Reymund und Melusine scheint erst im Moment der Trennung eine wichtige Rolle zu spielen, was Fragen aufwirft, die von der Forschung bisher unbeantwortet geblieben sind. In dieser Arbeit wird daher mittels einer Textanalyse und emotionstheoretischer Überlegungen untersucht, welchen Stellenwert Liebe im Mittelalter hatte und in welchen Szenen im Text sie thematisiert wird. Zudem wird ergründet, warum Liebe erst im Kontext von Trauer und Leid emotionalisiert wird und welche Funktion sie in dieser Erzählung einnimmt. Die Klärung dieser Fragen wird dazu beitragen, ein besseres Verständnis für die Darstellung von Emotionen in mittelalterlichen Texten zu erlangen und die Bedeutung von Liebe in "Melusine" zu entschlüsseln.

Details

Titel
Emotionalität in der "Melusine" Thürings von Ringoltingen
Untertitel
Die Beziehung von Reymund und Melusine und die Bedeutung der Liebe
Hochschule
Freie Universität Berlin
Note
1,0
Jahr
2023
Seiten
17
Katalognummer
V1357035
ISBN (eBook)
9783346870797
ISBN (Buch)
9783346870803
Sprache
Deutsch
Schlagworte
emotionalität, melusine, thürings, ringoltingen, beziehung, reymund, bedeutung, liebe
Arbeit zitieren
Anonym, 2023, Emotionalität in der "Melusine" Thürings von Ringoltingen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1357035

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Emotionalität in der "Melusine" Thürings von Ringoltingen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden