Förderung von Grundschülern mit Migrationshintergrund durch sprachsensiblen Mathematikunterricht. Einflussfaktoren und Methoden


Hausarbeit, 2022

12 Seiten, Note: 3,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit konzentriert sich auf die Herausforderungen und Möglichkeiten zur sprachlichen Förderung von SchülerInnen mit Migrationshintergrund in deutschen Schulen, mit besonderem Augenmerk auf den Mathematikunterricht. Angesichts der wachsenden Diversität in deutschen Klassenzimmern, wobei im Jahr 2021 bereits ein Drittel der SchülerInnen einen Migrationshintergrund aufwiesen, wird die damit verbundene Aufgabe für das Bildungssystem in den Fokus gerückt. Es wird darauf hingewiesen, dass SchülerInnen mit Migrationshintergrund oftmals mit der deutschen Sprache kämpfen, insbesondere mit der sogenannten Bildungssprache, die für den Unterricht unerlässlich ist. Diese Herausforderung betrifft alle Unterrichtsfächer, einschließlich Mathematik, einem Fach, das gemeinhin nicht als sprachintensiv wahrgenommen wird.

In dieser Arbeit wird zunächst der Begriff des Migrationshintergrunds erläutert, bevor der Ansatz des sprachsensiblen Unterrichts vorgestellt wird. Anschließend wird auf die spezifische Rolle der Sprache im Mathematikunterricht und auf geeignete Methoden zur Unterstützung von SchülerInnen mit Migrationshintergrund eingegangen. Angesichts der prognostizierten weiteren Zunahme von SchülerInnen mit Migrationshintergrund in den kommenden Jahren, wird die zentrale Bedeutung der sprachlichen Förderung innerhalb des gesamten Schulalltags betont. Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Relevanz und der Umsetzung eines sprachsensiblen Unterrichts im Fach Mathematik

Details

Titel
Förderung von Grundschülern mit Migrationshintergrund durch sprachsensiblen Mathematikunterricht. Einflussfaktoren und Methoden
Hochschule
Freie Universität Berlin
Note
3,0
Autor
Jahr
2022
Seiten
12
Katalognummer
V1357365
ISBN (eBook)
9783346873781
ISBN (Buch)
9783346873798
Sprache
Deutsch
Schlagworte
förderung, grundschülern, migrationshintergrund, mathematikunterricht, einflussfaktoren, methoden
Arbeit zitieren
Patricia Schubert (Autor:in), 2022, Förderung von Grundschülern mit Migrationshintergrund durch sprachsensiblen Mathematikunterricht. Einflussfaktoren und Methoden, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1357365

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Förderung von Grundschülern mit Migrationshintergrund durch sprachsensiblen Mathematikunterricht. Einflussfaktoren und Methoden



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden