Nachhaltiges Bauen. Methodenanalyse für mehr ökologisches Bauen


Bachelorarbeit, 2022

61 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Themenbereich des nachhaltigen Bauens. Hierbei werden Relevanz, aktuelle Entwicklung und Regularien betrachtet. Der Hauptbestandteil der Arbeit ist die Analyse einer Vielzahl nachhaltiger Baumethoden. Mit Hilfe dieser Analyse wird ein Konzept für ideales nachhaltiges Bauen herausgearbeitet. Darüber hinaus werden Schlüsse über potenzielle Entwicklungen gezogen. Die Leitfrage der Arbeit lautet: Ist es möglich, effektive Veränderungen durch nachhaltige Methoden hervorzurufen, um Wohlstand und Sicherheit kommender Generationen zu gewährleisten?

Die Welt befindet sich in einer Zeit der globalen Vernetzung in einem nie zuvor dagewesenen Ausmaß. Der Lebensstandard, den die Menschen heutzutage als selbstverständlich ansehen, hat einen langen Weg der Entwicklung hinter sich. Jedoch kann diese Entwicklung der modernen Welt nicht nur positiv betrachtet werden. Besonders in den vergangenen Jahren stieg das Bewusstsein über das "zweischneidige Schwert" in Form des globalen Fortschritts auf sämtlichen Ebenen. Die Ausbeutung von Rohstoffen und Ressourcen führt besonders wirtschaftlich schwächere Länder immer weiter in die Armut und sorgt für Abhängigkeitsverhältnisse. Des Weiteren findet eine starke Belastung der Umwelt statt. Hohe Energie- und Ressourcenverbräuche gehören zum Alltag eines jeden Menschen. Lange genug wurde ohne Rücksicht gewirtschaftet und entwickelt, wodurch hohe Renditen erzielt wurden. Diese permanente Belastung geschah jedoch auf Kosten der Umwelt. Selbst als die Schäden deutlicher wurden, lag die Priorität zu lange weiter auf der Entwicklung statt auf dem Schutz der gesamten Welt.

Angekommen im Jahr 2022 pulsiert die Klimadebatte mehr denn je. Teilweise wird bereits von irreparablen Schäden gesprochen, die besonders junge Generationen zukünftig belasten werden. In nahezu jeder Wirtschaftsbranche werden nachhaltige Methoden zum Schutz der Umwelt erforscht und eingeführt. Trotzdem steht die Menschheit erst am Anfang eines wohl lange andauernden Kampfes gegen den Klimawandel. Studien und Forschungen müssen betrieben werden, um neue Möglichkeiten für Veränderungen zu finden, die ein besseres Gleichgewicht zwischen Fortschritt und Erhalt der Lebensbedingungen schafft.

Details

Titel
Nachhaltiges Bauen. Methodenanalyse für mehr ökologisches Bauen
Hochschule
bbw Hochschule
Note
1,3
Jahr
2022
Seiten
61
Katalognummer
V1358772
ISBN (eBook)
9783346910271
ISBN (Buch)
9783346910288
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Nachhaltigkeit, Immobilien, ESG, Baubranche, Bau, Klimaschutz
Arbeit zitieren
Anonym, 2022, Nachhaltiges Bauen. Methodenanalyse für mehr ökologisches Bauen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1358772

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Nachhaltiges Bauen. Methodenanalyse für mehr ökologisches Bauen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden