Faktoren des Bildungserfolgs von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in der Schweiz

Eine kritische Auseinandersetzung mit besonderem Blick auf die albanische Diaspora


Examensarbeit, 2017

33 Seiten, Note: 5.5


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser Arbeit geht es um die Fragestellungen:

Welche Faktoren können bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in der Schweiz dazu führen, in der obligatorischen Schule und in der nachobligatorischen Ausbildung Bildungserfolg zu erleben? Und gibt es Faktoren, die bei Kindern und Jugendlichen mit Albanisch als Erstsprache in der Schweiz in besonderer Weise gelten? Wenn ja, wie sehen jene aus?

Eine Forschungsauswertung mit einer Handlungsempfehlung für die Schweizer Bildungslandschaft. Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund sind fester Bestandteil Schweizer Schulklassen. Sie haben aber im Durchschnitt weniger gute Schul- und Bildungsleistungen als "Einheimische". Vor allem solche mit albanischem Migrationshintergrund, welche eine der grössten Migrantengruppen der Schweiz stellt, gehören dazu. Nichtsdestoweniger gibt es auch unter all ihnen Viele, welche Bildungserfolg erleben. Mehrere Faktoren können dazu führen.

Besonders einflussreich sind das familiäre Umfeld (vor allem die Eltern) und die Lehrperson. Aber auch die Art des familiären Migrationsprojektes, die Strukturen in der Bildung und Ausbildung, das vorhandene soziale Kapital und letztlich auch die psychosozialen Ressourcen des Kindes können eine entscheidende Rolle spielen. All jene sollten den bildungspolitischen und erziehungsbeteiligten Akteuren bewusst sein, damit möglichst alle Lernenden – ohne Unterschied auf Herkunft – Bildungserfolg erleben können.

Details

Titel
Faktoren des Bildungserfolgs von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in der Schweiz
Untertitel
Eine kritische Auseinandersetzung mit besonderem Blick auf die albanische Diaspora
Hochschule
Pädagogische Hochschule Zürich  (Primarschulausbildung)
Veranstaltung
Bachelorarbeit
Note
5.5
Autor
Jahr
2017
Seiten
33
Katalognummer
V1362939
ISBN (eBook)
9783346886378
ISBN (Buch)
9783346886385
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Bildungserfolg, Bildung, Pädagogik, Didaktik, Schulwesen, Migranten, Ausländer, Migration, Integration, Interkulturelle Pädagogik, Albaner, Albanische Diaspora, Schweiz, Zürich
Arbeit zitieren
Fisnik Zuberi (Autor:in), 2017, Faktoren des Bildungserfolgs von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in der Schweiz, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1362939

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Faktoren des Bildungserfolgs von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in der Schweiz



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden