Schwedens Wandel zu einer Militärmacht. Die militärischen Innovationen von Gustav II. Adolf


Hausarbeit, 2021

14 Seiten, Note: 2.5

Felix Gäde (Autor:in)


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Gustav II Adolf als optimaler Anführer
2.1. Kriegsziele unter Gustav II Adolf

3. Rekrutierung der Truppen
3.1. Wehrpflicht und Rekrutierung
3.2. Ausbildung und Disziplin des Heeres
3.3. Finanzierung des Heeres

4. Innovation des Heeres
4.1.Artillerie
4.2.Infanterie
4.3. Kavallerie

5. Fazit

6. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 14 Seiten

Details

Titel
Schwedens Wandel zu einer Militärmacht. Die militärischen Innovationen von Gustav II. Adolf
Hochschule
Friedrich-Schiller-Universität Jena  (Institut für Geschichte)
Veranstaltung
Aufstieg und Untergang der Großmacht Schweden
Note
2.5
Autor
Jahr
2021
Seiten
14
Katalognummer
V1363518
ISBN (eBook)
9783346889423
ISBN (Buch)
9783346889430
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Gustav Adolf, Schweden, Militär
Arbeit zitieren
Felix Gäde (Autor:in), 2021, Schwedens Wandel zu einer Militärmacht. Die militärischen Innovationen von Gustav II. Adolf, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1363518

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Schwedens Wandel zu einer Militärmacht. Die militärischen Innovationen von Gustav II. Adolf



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden