Untersuchung des Klimawandels. Natürliches Phänomen oder menschengemachte Realität?


Facharbeit (Schule), 2018

18 Seiten, Note: 13 Punkte

Jawad Hosseini (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit hat das Ziel, ein klare und prägnante Darstellung der Diskussionen um den Klimawandel zu liefern, um das Verständnis der Leser zu verbessern und sie dazu anzuregen, sich mit den Auswirkungen unserer Handlungen auf die Umwelt auseinanderzusetzen.

In dieser Analyse wird der Klimawandel, eine kontroverse Debatte, die sogar mächtige Persönlichkeiten wie Donald Trump involviert, eingehend betrachtet. Während das Wetter kurzfristige Klimabeobachtungen beschreibt, verweist das Klima auf Langzeitbeobachtungen über 30-40 Jahre. Seit dem 19. Jahrhundert ist die durchschnittliche Temperatur der Erdoberfläche nachweislich um 0,74 Grad Celsius gestiegen, ein Trend, der laut Klimawissenschaftlern bis 2100 weiter zunehmen könnte. In dieser Arbeit wird die Frage erörtert, ob der Klimawandel ein Produkt der Industrialisierung und menschlicher Aktivitäten ist oder ob er ein natürlicher Prozess ist, durch den Analyse von Argumenten sowohl von Klimaskeptikern als auch von Klimabefürwortern.

Details

Titel
Untersuchung des Klimawandels. Natürliches Phänomen oder menschengemachte Realität?
Note
13 Punkte
Autor
Jahr
2018
Seiten
18
Katalognummer
V1364024
ISBN (eBook)
9783346891105
Sprache
Deutsch
Schlagworte
untersuchung, klimawandels, natürliches, phänomen, realität
Arbeit zitieren
Jawad Hosseini (Autor:in), 2018, Untersuchung des Klimawandels. Natürliches Phänomen oder menschengemachte Realität?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1364024

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Untersuchung des Klimawandels. Natürliches Phänomen oder menschengemachte Realität?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden