Politische Lyrik. Analyse der deutschen Nationalhymne


Hausarbeit, 2023

27 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Das Lied der Deutschen
2.1 Historischer Kontext der Entstehungszeit
2.2 Formanalyse

3. Das Deutschlandlied als Politikum
3.1 Fallersleben ein „Schwarz-Rot-Goldener“ oder zu Recht umstrittener Charakter?
3.2 Hymnenverständnis als stetiger gesellschaftlicher Verhandlungsgegenstand – Gegenüberstellung divergierender Perspektiven auf die Hymne

4. Fazit

5. Quellen-, Literatur- und Abbildungsverzeichnis
5.1 Quellenverzeichnis
5.2 Literaturverzeichnis
5.3 Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 27 Seiten

Details

Titel
Politische Lyrik. Analyse der deutschen Nationalhymne
Hochschule
Ruhr-Universität Bochum  (Germanistisches Institut)
Veranstaltung
Politische Lyrik
Note
1,0
Autor
Jahr
2023
Seiten
27
Katalognummer
V1366928
ISBN (eBook)
9783346895097
ISBN (Buch)
9783346895103
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Fallersleben, Nationalhymne, Deutschland, Lied der Deutschen, Deutschlandlied, Hymne, Lyrik, Gedichtsanalyse, Interpretation, Sommermärchen, Formanalyse, Metrum, Kadenz, Ortmeyer, Nationalismus, Franzosenhass, Antisemitismus, Dolchstoßlegende, Kaiserreich, Vormärz, Weimarer Republik, Nationalsozialismus, Nachkriegszeit, Wirtschaftswunder, Nationale Identität, historisch-germanistische Herangehensweise
Arbeit zitieren
Jonas Martin Barczik (Autor:in), 2023, Politische Lyrik. Analyse der deutschen Nationalhymne, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1366928

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Politische Lyrik. Analyse der deutschen Nationalhymne



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden