Pop-Up-Restaurants vs. Klassische Restaurants. Eine Analyse der Kundenerwartungen und Erfolgsfaktoren in der modernen Gastronomie


Bachelorarbeit, 2017

64 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit zielt darauf ab, einen umfassenden Vergleich zwischen den Kundenerwartungen an Pop-Up-Restaurants und klassischen Restaurants zu ziehen. Dabei werden Unterschiede in den Erwartungen sowie deren Verbindung zu Erfolgsfaktoren untersucht. Die Analyse legt auch die spezifische Abhängigkeit dieser Faktoren offen, um sie von den Erfolgskomponenten eines traditionellen Restaurants zu unterscheiden. Durch diese Erkenntnisse sollen Gastronomen im Pop-Up-Bereich in die Lage versetzt werden, die identifizierten Faktoren gezielter für ihren Betrieb einzusetzen und mögliche Störfaktoren zu eliminieren.

Details

Titel
Pop-Up-Restaurants vs. Klassische Restaurants. Eine Analyse der Kundenerwartungen und Erfolgsfaktoren in der modernen Gastronomie
Hochschule
Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft  (HMKW Köln)
Veranstaltung
Medien und Eventmanagement
Note
1,3
Autor
Jahr
2017
Seiten
64
Katalognummer
V1380707
ISBN (eBook)
9783346922038
ISBN (Buch)
9783346922045
Sprache
Deutsch
Schlagworte
quantitativ, Studie, Erwartungen, restaurant, pop-up, pop, up, erfolgskriterien, auswirkungen, vergleich
Arbeit zitieren
Kimberley Unger (Autor:in), 2017, Pop-Up-Restaurants vs. Klassische Restaurants. Eine Analyse der Kundenerwartungen und Erfolgsfaktoren in der modernen Gastronomie, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1380707

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Pop-Up-Restaurants vs. Klassische Restaurants. Eine Analyse der Kundenerwartungen und Erfolgsfaktoren in der modernen Gastronomie



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden