Aktienrechtliche Möglichkeiten und Grenzen eines Sustainable Shareholder Activism


Examensarbeit, 2022

35 Seiten, Note: 10,4


Inhaltsangabe oder Einleitung

Was ist Nachhaltigkeit in Bezug auf unternehmerisches Handeln und Kapitalgesellschaften und wie lassen sich entsprechende Bestrebungen im Unternehmen umsetzen?

Die Positionierung für mehr Klimaschutz, ja für mehr Nachhaltigkeit, prägt die öffentliche Debatte nach wie vor. Proteste, Bildungsveranstaltungen, Forschungsprojekte – das Engagement ist vielfältig. Auch Kapitalgesellschaften sind zur Positionierung angehalten und es stellt sich die Frage, ob und wie die Normen des Gesellschaftsrechts Mittel zum Zweck sein können, dem Wunsch nach nachhaltiger Unternehmensführung nachzukommen. In diesem Zusammenhang stellen sich auch Definitionsfragen. Das Ziel einer globalen, lebensbereichsübergreifenden nachhaltigen Entwicklung bringt für die einzelnen Bereiche auch Definitionsprobleme mit sich.

Details

Titel
Aktienrechtliche Möglichkeiten und Grenzen eines Sustainable Shareholder Activism
Hochschule
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Note
10,4
Autor
Jahr
2022
Seiten
35
Katalognummer
V1382127
ISBN (eBook)
9783346922649
ISBN (Buch)
9783346922656
Sprache
Deutsch
Schlagworte
aktienrechtliche, möglichkeiten, grenzen, sustainable, shareholder, activism
Arbeit zitieren
Leon Köhler (Autor:in), 2022, Aktienrechtliche Möglichkeiten und Grenzen eines Sustainable Shareholder Activism, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1382127

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Aktienrechtliche Möglichkeiten und Grenzen eines Sustainable Shareholder Activism



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden