Ist das moderne Deutschland heutzutage eine multikulturelle Gesellschaft?


Essay, 2018

6 Seiten, Note: 2,0

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Dieses Essay stellt sich die Frage, inwiefern heutzutage in Deutschland von einer multikulturellen Gesellschaft gesprochen werden kann. Wenn man von Deutschland spricht, verbinden viele Menschen das Land mit einer multikulturellen Gesellschaft. Doch was bedeutet Multikulturalität eigentlich genau? Reicht es aus, einige Flüchtlinge aufzunehmen, um als multikulturelles Land zu gelten? Nein.

Eine multikulturelle Gesellschaft bedeutet durchaus mehr, als lediglich Flüchtlinge aufzunehmen oder eine Heimat für eine Vielzahl von Migranten zu sein. Mit dem Begriff ist vor allem eine Gesellschaft gemeint, bei der verschiedene Kulturen aus unterschiedlichen Ländern in einem anderen Land ausgelebt werden können. Jedes Individuum besitzt zwar seine eigene
Kultur wird aber von der Gesellschaft akzeptiert. Es ist sozusagen ein friedliches Nebeneinander von unterschiedlich kulturell geprägten Personen.

Details

Titel
Ist das moderne Deutschland heutzutage eine multikulturelle Gesellschaft?
Hochschule
Universität Kassel
Note
2,0
Jahr
2018
Seiten
6
Katalognummer
V1391975
ISBN (eBook)
9783346936936
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Gesellschaft , multikulturell, soziologie, Flüchtlinge
Arbeit zitieren
Anonym, 2018, Ist das moderne Deutschland heutzutage eine multikulturelle Gesellschaft?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1391975

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ist das moderne Deutschland heutzutage eine multikulturelle Gesellschaft?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden