Auswirkungen von Sportgroßveranstaltungen auf die Gastgeberstadt mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Am Beispiel der Olympischen Winterspiele in Beijing


Hausarbeit, 2023

19 Seiten, Note: 1,3

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese wissenschaftliche Hausarbeit zielt darauf ab, die Auswirkungen von Sportgroßveranstaltungen auf eine Destination, mit einem besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit, zu untersuchen. Dabei wird das Beispiel der Olympischen Winterspiele in Beijing als Fallstudie herangezogen. Beijing, die Hauptstadt Chinas, wurde ausgewählt, um die Olympischen Winterspiele 2022 auszurichten, und das Gastgeberland hatte sich verpflichtet, die Spiele unter dem Motto der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit zu gestalten.

Die Ausrichtung von Sportgroßveranstaltungen hat in den letzten Jahrzehnten weltweit erheblich an Bedeutung gewonnen. Diese Veranstaltungen ziehen nicht nur Millionen von Menschen an, sondern haben auch weitreichende Auswirkungen auf die Gastgeberländer und -städte. Zugleich gewinnt das Thema Nachhaltigkeit gegenwärtig zunehmend an Relevanz. Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei der Organisation solcher Großveranstaltungen erfährt eine stetig wachsende Bedeutung.

Die Entscheidung, die Winterspiele in Beijing abzuhalten, wirft jedoch auch Fragen auf, insbesondere im Hinblick auf die Nachhaltigkeitsaspekte. Die Organisation einer Sportgroßveranstaltung dieser Größe erfordert erhebliche Ressourcen und kann Auswirkungen auf die Umwelt, die soziale Struktur und die wirtschaftliche Entwicklung der Gastgeberstadt haben. Daher ist es von Interesse, die Nachhaltigkeitsziele und -praktiken im Zusammenhang mit den Olympischen Winterspielen in Beijing zu analysieren. Es sollen verschiedene Aspekte der Auswirkungen von Sportgroßveranstaltungen auf eine Destination untersucht werden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen, die durch die
Organisation solcher Events entstehen können.

Hierfür sollen zunächst einige Begrifflichkeiten definiert werden. Die Chancen und Risiken von Sportgroßveranstaltungen sollen untersucht werden, ebenso wie ihre Auswirkungen. Hierfür werden sowohl mögliche positive als auch negative Effekte, gegliedert nach ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen, erläutert. Anschließend soll ein Überblick über das Fallbeispiel Beijing gegeben werden. Die Nachhaltigkeitsziele für die Winterspiele 2022 sollen schließlich mit den tatsächlichen Maßnahmen und Auswirkungen verglichen werden.

Details

Titel
Auswirkungen von Sportgroßveranstaltungen auf die Gastgeberstadt mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Am Beispiel der Olympischen Winterspiele in Beijing
Hochschule
Hochschule Fresenius Idstein
Note
1,3
Jahr
2023
Seiten
19
Katalognummer
V1393539
ISBN (eBook)
9783346942180
ISBN (Buch)
9783346942197
Sprache
Deutsch
Schlagworte
auswirkungen, sportgroßveranstaltungen, gastgeberstadt, fokus, nachhaltigkeit, beispiel, olympischen, winterspiele, beijing
Arbeit zitieren
Anonym, 2023, Auswirkungen von Sportgroßveranstaltungen auf die Gastgeberstadt mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Am Beispiel der Olympischen Winterspiele in Beijing, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1393539

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Auswirkungen von Sportgroßveranstaltungen auf die Gastgeberstadt mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Am Beispiel der Olympischen Winterspiele in Beijing



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden