Yves Saint Laurent. Ein Modedesigner, ein Künstler und ein Kopist?


Hausarbeit, 2022

18 Seiten, Note: 2,0

A. Kersten (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

In der dieser Hausarbeit soll die Fragestellung "Yves Saint Laurent. Ein Modedesigner, ein Künstler und ein Kopist?" genauer untersucht werden. Gegenstand dieser Hausarbeit ist fundamental der Künstler selbst. Dabei stehen besonders die "Hommage to Pop Art" sowie die "Mondrian Collection" im Fokus. Das Ziel dieser Hausarbeit ist es, seine Mode und seine Beziehung zur Kunst zu untersuchen und ob Yves Saint Laurent gegen das Urheberrecht verstoßen hat. Dieses Ziel wird behandelt mithilfe mehrerer Literaturen sowie wissenschaftlicher Quellen.

Zu Beginn der Arbeit wird Yves Saint Laurent als Person vorgestellt sowie die besonderen Eigenschaften, die relevantesten Entwicklungs- sowie Karriereprozesse und besondere Kollektionen genannt. Darauf aufbauend soll untersucht werden, ob Yves Saint Laurent nicht nur ein Modedesigner, sondern auch ein Künstler ist. Im weiteren Verlauf wird verdeutlicht, warum Yves Saint Laurent ein wichtiger Mann in seiner und auch immer noch in der heutigen Zeit ist.

In dem nächsten Kapitel dieser Arbeit wird das positive und negative Zusammenspiel von Mode und Kunst betrachtet. Gerade auch die Kunstkritik wird hier verdeutlicht und in Bezug genommen, ob Mode und Kunst in Verbindung stehen und welche Aspekte gegen diese Theorie sprechen. Wird es jemals eine Übereinstimmung geben, dass die bildende Kunst zur Modewelt gehört? Um an diesem Thema anzuknüpfen, wird im darauffolgenden Kapitel die Zusammenarbeit mit Künstlern veranschaulicht und aufgeführt, mit welchen Künstlern Yves Saint Laurent kooperiert hat.

Abschließend stellt sich jedoch die Frage, ob Yves Saint Laurent die Werke von Künstlern kopiert und als eine Modekollektion auf dem Laufsteg präsentiert hat und daher ein Verstoß gegen das Urheberrecht besteht. Diese Frage wird genau untersucht und dokumentiert. Am Ende der Hausarbeit werden die wichtigsten Fakten im Fazit erläutert und die Fragestellung beantwortet.

Details

Titel
Yves Saint Laurent. Ein Modedesigner, ein Künstler und ein Kopist?
Hochschule
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg  (Universität)
Veranstaltung
Kunst und Mediengeschichte
Note
2,0
Autor
Jahr
2022
Seiten
18
Katalognummer
V1400010
ISBN (eBook)
9783346954138
ISBN (Buch)
9783346954145
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Yves Saint Laurent , Künstler oder Kopist, Kunst und Medien , Modedesigner , Künstler , YSL
Arbeit zitieren
A. Kersten (Autor:in), 2022, Yves Saint Laurent. Ein Modedesigner, ein Künstler und ein Kopist?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1400010

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Yves Saint Laurent. Ein Modedesigner, ein Künstler und ein Kopist?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden