Die Rolle der Frauenbewegung in der Entwicklung der Sozialen Arbeit. Eine historische Analyse von 1865 bis 1960


Hausarbeit, 2022

20 Seiten

Antonia Niedermeier (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Hausarbeit "Frauen und Soziale Arbeit" zielt darauf ab, die Bedeutung der bürgerlichen Frauenbewegung für die Entwicklung der Sozialen Arbeit als Berufsfeld zu untersuchen. Sie deckt einen Zeitraum von den Anfängen der Bewegung im Jahr 1865 bis zur neuen Frauenbewegung in den 1960er Jahren ab.

Sie beginnt mit der Entstehung der ersten bürgerlichen Frauenbewegung im Jahr 1865, beleuchtet ihre Entwicklung und schließt mit einem Blick auf die neue Frauenbewegung der 1960er Jahre. Im Fazit werden die wichtigsten Verknüpfungen zwischen der Frauenbewegung und der Entwicklung der Sozialen Arbeit zusammengefasst und die zentrale Fragestellung der Arbeit beantwortet.

Details

Titel
Die Rolle der Frauenbewegung in der Entwicklung der Sozialen Arbeit. Eine historische Analyse von 1865 bis 1960
Autor
Jahr
2022
Seiten
20
Katalognummer
V1430481
ISBN (eBook)
9783346981349
ISBN (Buch)
9783346981356
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Soziale Arbeit Frauen, Frauenbewegung 1865, Frauenbewegung 1960, neue Frauenbewegung, Entwicklung Soziale Arbeit
Arbeit zitieren
Antonia Niedermeier (Autor:in), 2022, Die Rolle der Frauenbewegung in der Entwicklung der Sozialen Arbeit. Eine historische Analyse von 1865 bis 1960, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1430481

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Rolle der Frauenbewegung in der Entwicklung der Sozialen Arbeit. Eine historische Analyse von 1865 bis 1960



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden