Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen. Mitspieler oder Gegenspieler?


Hausarbeit, 2023

12 Seiten, Note: 2,0

Franz Walter (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser Hausarbeit wird der aktuelle Stand der Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen aufgezeigt. Ebenfalls werden Chancen und Risiken einer Zusammenarbeit herausgearbeitet. Neben auftretenden Herausforderungen werden außerdem spezifische Modelle einer Zusammenarbeit zwischen Schule und Sportvereinen dargestellt.

Es stellt sich die Frage, ob Sportvereine und Schulen bezüglich eines gemeinsamen Nachmittagsprogramms zusammenarbeiten könnten. In der folgenden Hausarbeit wird deshalb die Rolle der Sportvereine im schulischen Ganztag untersucht. Kooperieren Schulen und Sportverein gemeinsam, wenn es um die Erstellung von Sportangeboten für den Ganztag geht? Wenn ja, wie funktioniert dies bzw. funktioniert dies zurzeit überhaupt? Es wird dabei weder um die Geschichte der Kooperationen noch die Rolle von Schulsport und Sportvereinen selbst in der Gesellschaft gehen. Aus diesen Fragen und Eingrenzungen ergibt sich die Fragestellung dieser Hausarbeit: Kooperation von Schule und Sportverein – Mitspieler oder Gegenspieler?

Dabei wird zunächst untersucht, wie die Zusammenarbeit zwischen Schulen und Sportvereinen abläuft. Ebenfalls wird dargestellt, in welchem Maß Kooperationen zwischen Schulen und Sportvereinen bereits stattfinden und wie erfolgreich sie sind. Hierzu werden verschiedene wissenschaftliche Studien herangezogen. Darauffolgend sollen die Chancen und Risiken bzw. Vor- und Nachteile einer Kooperation von Schulen und Vereinen dargestellt werden. Anschließend werden im vierten Kapitel Herausforderungen einer Zusammenarbeit beschrieben. Hier wird ebenfalls auf Lösungsvorschläge sowie Gelingensbedingungen eingegangen. Hierzu werden verschiedene wissenschaftliche Studien und Textbeiträge als Quellen genutzt.

Bevor die Hausarbeit mit einem zusammenfassenden und die Leitfrage beantwortenden Fazit endet, wird mit dem Hamburger Vereinsmodell ein Beispiel aus der Praxis vorgestellt, wie Schulen und Sportvereine gemeinsam zusammenarbeiten können.

Details

Titel
Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen. Mitspieler oder Gegenspieler?
Hochschule
Universität Bielefeld  (Fakultät für Sportwissenschaften)
Veranstaltung
Umgang mit Heterogenität
Note
2,0
Autor
Jahr
2023
Seiten
12
Katalognummer
V1430971
ISBN (eBook)
9783346981493
ISBN (Buch)
9783346981509
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sport, Außerunterrichtlicher Sportunterricht , Kooperation Schule und Sportverein, Kooperation Ganztag, Sportunterricht im Ganztag, Ganztagskooperation, Außerschulischer Sportunterricht, Ganztagssport, Schule und Sportvereinen, Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen
Arbeit zitieren
Franz Walter (Autor:in), 2023, Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen. Mitspieler oder Gegenspieler?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1430971

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Kooperation zwischen Schulen und Sportvereinen. Mitspieler oder Gegenspieler?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden