Der Beirat in der Kommanditgesellschaft


Hausarbeit (Hauptseminar), 2008

67 Seiten, Note: 8,5


Leseprobe

Das am 01.10.2008 ausgegebene Thema umfasst folgende Konkretisierung:

„Im Gesellschaftsvertrag einer KG ist neben der Gesellschafterversammlung ein Beirat vorgesehen, dem Zustimmungs- und Entscheidungsbefugnisse vorbehalten sind. Auf Grund eines Beiratsbeschlusses verkauft die einzige Geschäftsführerin und Vertreterin der KG ein Grundstück der KG deutlich unter Wert.

Wie liegt es, wenn entgegen einem Beiratsbeschluss verkauft wurde?

Wie liegt es jeweils, wenn der Beiratsbeschluss keine Preisvorgaben enthielt?

Diskutieren Sie die Ansprüche und deren Durchsetzung!

Konkretisieren Sie selbst Untervarianten zu obigem Sachverhalt!“

[...]

Ende der Leseprobe aus 67 Seiten

Details

Titel
Der Beirat in der Kommanditgesellschaft
Hochschule
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)  (Lehrstuhl für Wirtschaftsrecht)
Note
8,5
Autor
Jahr
2008
Seiten
67
Katalognummer
V143603
ISBN (eBook)
9783640535989
ISBN (Buch)
9783640536184
Dateigröße
673 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Untersuchung gesellschaftsrechtlicher Strukturen in Publikumsgesellschaften unter steuerrechtlichen Aspekten
Schlagworte
Beirat, Kommanditgesellschaft, Selbstorganschaft, Haftung, Aktiengesellschaft, Steuerrecht, Publikumsgesellschaft, Abschreibungsgesellschaft, § 15a EStG
Arbeit zitieren
Björn Ziolkowski (Autor:in), 2008, Der Beirat in der Kommanditgesellschaft, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/143603

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Der Beirat in der Kommanditgesellschaft



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden