Stressbewältigung bei Erwerbstätigen. Prävention in verschiedenen Lebensabschnitten


Hausarbeit, 2023

24 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit beginnt mit einem Theorieteil, welcher die Problematik Stress und Burnout am Arbeitsplatz detaillierter beschreibt und analysiert. Daraufhin folgt der methodische Teil. Ziel dieser Hausarbeit ist es, drei betriebliche Ansätze vorzustellen, welche als eine Stressreduktion im Arbeitsalltag eingesetzt werden können. Diese werden daraufhin anhand ihrer Wirksamkeit bewertet. Abgeschlossen wird diese Arbeit mit einer Diskussion, welche die Grenzen von Stressbewältigungstrainings thematisiert und einem Ausblick, der die Wichtigkeit in Bezug auf die zukünftige Forschung beschreibt.

Die berufliche Tätigkeit prägt über Jahrzehnte den Alltag vieler Menschen im Erwachsenenalter. Das Belastungsniveau der Arbeiter steigt im Zuge der Globalisierung stetig an. Es führt zu komplexeren Arbeitsabläufen, mehr Verantwortung und die fachspezifischen Know-hows führen zu einem höheren Belastungsniveau. Die Arbeitnehmer stehen unter Termindruck und müssen stets erreichbar sein - dies sind alles Faktoren, die Stress hervorrufen. Durch die stetige Veränderung des Weltmarktes, ist jedes Unternehmen gezwungen sich anzupassen. Dadurch wird die Arbeitswelt instabiler gestaltet und die individuelle Zukunftsplanung als unsicher und schwierig betrachtet. Zeitdruck, Überstunden und emotional belastende Situationen haben einen großen Einfluss auf die Gesundheit der Arbeitnehmer. Zusätzlich können Konflikte zwischen beruflichen und privaten Anforderungen, welche sich mit den familiären Bedürfnissen nicht vereinbaren lassen, psychisch schwer belastend sein. Doch auch individuelle dysfunktionale Verhaltensweisen können Gesundheitsrisiken darstellen. Demnach liegt den Arbeitgebern viel daran, das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Mitarbeiter aufrecht zu erhalten.

Zeitgleich wandelt sich nicht nur die Arbeitswelt, sondern auch die arbeitsbedingten Risiken und Gesundheitspotenziale. Die Arbeitnehmer sind überlastet. Das Risiko an einem Burnout zu erkranken erhöht sich. Eine Studie der Deutschen Gesellschaft für Personalführung befragte potenzielle Bewerber nach ihren Erwartungen an den zukünftigen und idealen Arbeitgeber. Den Bewerbern war von Bedeutung, dass 69% genügend Anerkennung für ihre Arbeit bekommen und in einem Umfeld arbeiten, welches dazu beiträgt, die Arbeit gut durchzuführen. Für ein gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeit und privaten Verpflichtungen stimmten 68% der Bewerber.

Details

Titel
Stressbewältigung bei Erwerbstätigen. Prävention in verschiedenen Lebensabschnitten
Hochschule
SRH Fernhochschule
Note
1,7
Autor
Jahr
2023
Seiten
24
Katalognummer
V1440918
ISBN (eBook)
9783346998873
ISBN (Buch)
9783346998880
Sprache
Deutsch
Schlagworte
stressbewältigung, erwerbstätigen, prävention, lebensabschnitten
Arbeit zitieren
Celina Glück (Autor:in), 2023, Stressbewältigung bei Erwerbstätigen. Prävention in verschiedenen Lebensabschnitten, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1440918

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Stressbewältigung bei Erwerbstätigen. Prävention in verschiedenen Lebensabschnitten



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden