Hexenverfolgungen in der Frühen Neuzeit und ihre Ursachen. Über den Hexenhammer, die Hexenprozesse von Salem und die Verurteilung von Jeanne d'Arc

Ein GRIN-Sammelband


Sammelband, 2024

63 Seiten

GRIN Verlag (Hrsg.) (Herausgeber:in)


Leseprobe


Der Hexenhammer. Eine Kompilation als Ursache für den Hexenwahn?

1. Einleitung...2

2. Wurzeln des Hexenwesens und das gesellschaftliche Klima der Entstehungszeit...3

2.1 Das Konstrukt der Hexerei...4

2.2 Das Frauenbild des Mittelalters...7

3. Der Hexenhammer in einer analytischen Betrachtung...9

3.1 Kramers Darstellung des Hexereibegriffs...11

3.2 Argumentationsvorgehen und Frauenbild...13

3.3 Bedeutung auf rechtswissenschaftlicher Ebene...20

4. Abschlussbetrachtung – Rolle des Hexenhammers im Gesamtzusammenhang...21

Literaturverzeichnis...23

Die Hexenprozesse von Salem. Wie kam es zur Massenhysterie?

1. Einleitung: Salem - ein ungeklärtes Phänomen...25

2. The Wonders of the Invisible World...25

3. Die Gründe für die Krise der Hexenprozesse in Salem...26

3.1 Der puritanische Glaube - A world of wonders...26

3.2 Äußere Bedrohungen und Spannungen innerhalb der puritanischen Gesellschaft...28

3.3 Das Rechtssystem in Salem...30

4. Fazit: Salem - das Ventil einer gesellschaftlichen Krise...33

Literaturverzeichnis...35

Hexenverfolgung in der Frühen Neuzeit. Am Beispiel der Dorothea Braun, Hexe aus Augsburg

I. Einleitung...37

II. Hintergründe zu den Hexenprozessen der Frühen Neuzeit...38

1. Zeitgeschichtlicher Überblick...38

2. Der Hexenhammer...39

III. Familienkonstellation...41

1. Familie Braun...41

2. Familie Heucheler...42

IV. Der Prozess...42

1. Der Auslöser...42

2. Anhörung von Maria Braun...43

3. Widerruf und Anschuldigung Dorothea Brauns...44

4. Rechtstag und Urteilsverkündung...46

V. Fazit...47

VI. Literatur- und Quellenverzeichnis...49

Beseitigung durch Hexenprozess? Motive hinter der Verurteilung Jeanne d'Arcs

1. Einleitung...51

2. Kontext...52

3. Prozess...54

3.1. Anklagepunkte...54

3.2. Akteure...55

4. Fazit...58

5. Quellen- und Literaturverzeichnis...59

Ende der Leseprobe aus 63 Seiten

Details

Titel
Hexenverfolgungen in der Frühen Neuzeit und ihre Ursachen. Über den Hexenhammer, die Hexenprozesse von Salem und die Verurteilung von Jeanne d'Arc
Untertitel
Ein GRIN-Sammelband
Autoren
Jahr
2024
Seiten
63
Katalognummer
V1442315
ISBN (eBook)
9783346999603
ISBN (Buch)
9783346999610
Sprache
Deutsch
Schlagworte
hexenhammer, kompilation, ursache, hexenwahn, hexenprozesse, salem, massenhysterie, hexenverfolgung, bayerische geschichte, beseitigung, hexenprozess, motive, verurteilung, jeanne d'arc
Arbeit zitieren
GRIN Verlag (Hrsg.) (Herausgeber:in)Katharina Müller (Autor:in)Luisina Nuñez (Autor:in)Lisa Zechmann (Autor:in)Ann Greenberg (Autor:in), 2024, Hexenverfolgungen in der Frühen Neuzeit und ihre Ursachen. Über den Hexenhammer, die Hexenprozesse von Salem und die Verurteilung von Jeanne d'Arc, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1442315

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Hexenverfolgungen in der Frühen Neuzeit und ihre Ursachen. Über den Hexenhammer, die Hexenprozesse von Salem und die Verurteilung von Jeanne d'Arc



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden