Instrumentalmusik in Händels Oper "Alcina"


Hausarbeit, 2024

14 Seiten, Note: 13 Punkte

Alina Adelmann (Autor:in)


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Hausarbeit bietet eine eingehende Analyse der Instrumentalmusik in Händels Oper „Alcina“, die die komplexe Beziehung zwischen musikalischer Gestaltung und dramaturgischer Struktur untersucht. Dabei werden die künstlerischen Entscheidungen des Komponisten hinsichtlich der musikalischen Funktion und Dramaturgie beleuchtet, insbesondere durch die Untersuchung von Ouvertüre, Sinfonia und Ballettszenen. Sie gewährt einen fundierten Einblick in die musikalische Innovation der Instrumentalmusik in der Barockoper und betont die künstlerische Bedeutung in Händels Oper „Alcina“.

Details

Titel
Instrumentalmusik in Händels Oper "Alcina"
Hochschule
Philipps-Universität Marburg
Veranstaltung
Seminar: Händels Londoner Opern
Note
13 Punkte
Autor
Jahr
2024
Seiten
14
Katalognummer
V1450368
ISBN (eBook)
9783963558290
ISBN (Buch)
9783963558306
Sprache
Deutsch
Schlagworte
barock, barockoper , instrumentalmusik, Georg Friedrich Händel, Händel, Oper, Ballett, Ballettoper, instrumental, instrumentalstücke, einleitungen, marie sallé, alcina, tanzszene, covent garden, Londoner Opern, Dramaturgie, Funktion, Ouvertüre, Sinfonia
Arbeit zitieren
Alina Adelmann (Autor:in), 2024, Instrumentalmusik in Händels Oper "Alcina", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1450368

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Instrumentalmusik in Händels Oper "Alcina"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden