"Zwei Papas für Tango" als Best-Practice-Beispiel für ein Bilderbuch für die Grundschule?

Eine Analyse der Qualitätskriterien für inklusive Schulbuchinhalte der UNESCO


Hausarbeit, 2023

15 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

In einer inklusiven Bildung wird die tatsächliche Vielfalt der Gesellschaft widergespiegelt. Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit verschiedene Sexualitäten und Identitäten kennenzulernen, was zu einem besseren Verständnis und Respekt zur Diversität führen soll. Anlässlich dieses Themas wurde in einer Seminarsitzung das Thema der Schulbuchbetrachtung durchgeführt, bei der sich auf die Suche nach „Best-Practice-Beispielen“ gemacht wurde. Als angehende Lehrkraft habe ich mich für diese Hausarbeit dazu entschieden, ein Bilderbuch, welches im Bereich der Primarstufe verwendet werden kann, genauer zu analysieren. Vielmehr ist es mir ein Anliegen, herauszufinden, ob das Buch „Zwei Papas für Tango“ von Edith Schreiber-Wicke und Carola Holland eben ein solches Beispiel für ein gutes Bilderbuch ist.

Um diese Frage beantworten zu können, werde ich im Folgenden meine Grundlage für diese Analyse – den Leitfaden der UNESCO „Schulbuchinhalte inklusiv gestalten: Religion, Gender und Kultur im Fokus“ – sowie das zu untersuchende Bilderbuch vorstellen.
Anschließend werde ich anhand der Kriterien der UNESCO das Bilderbuch ausgiebig untersuchen und in einem abschließenden Fazit eine zusammenfassende Antwort auf das folgende Hausarbeitsthema geben: „“Zwei Papas für Tango“ – ein Best Practice Beispiel für ein Bilderbuch in der Grundschule? Eine ausführliche Analyse der Qualitätskriterien für inklusive Schulbuchinhalte der UNESCO“.

Details

Titel
"Zwei Papas für Tango" als Best-Practice-Beispiel für ein Bilderbuch für die Grundschule?
Untertitel
Eine Analyse der Qualitätskriterien für inklusive Schulbuchinhalte der UNESCO
Hochschule
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main  (Institut für Soziologie)
Veranstaltung
Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt im schulischen Kontext
Note
1,0
Autor
Jahr
2023
Seiten
15
Katalognummer
V1459426
ISBN (eBook)
9783389005309
ISBN (Buch)
9783389005316
Sprache
Deutsch
Schlagworte
gender, Zwei Papas für Tango, analyse, Qualitätskriterien, inklusive Schulbuchinhalte
Arbeit zitieren
Christian Rode (Autor:in), 2023, "Zwei Papas für Tango" als Best-Practice-Beispiel für ein Bilderbuch für die Grundschule?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1459426

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: "Zwei Papas für Tango" als Best-Practice-Beispiel für ein Bilderbuch für die Grundschule?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden