Filtration (Unterweisung Chemikant / -in)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2010

10 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Leseprobe

Inhaltsübersicht

1 Adressatenanalyse
1.1 Der Ausbilder
1.2 Der Auszubildende / Die Auszubildende

2 Beschreibungen der Lernziele
2.1 Gesamtlernziele
2.2 Feinlernziele
Kognitive Lernziele
Affektive Lernziele
Psychomotorische Lernziele
Schlüsselqualifikationen

3 Planung und Durchführung der Ausbildungseinheit
3.1 Ort der Unterweisung
3.2 Lernzeiten
3.3 Unterweisungsmethoden: 4-Stufen-Methode
Kurzdarstellung der 4-Stufen-Methode
3.4 Durchführung - Ablauf der Unterweisung
1. Stufe: Vorbereitung
2. Stufe: Vorzeigen und Erklären
3. Stufe: Nachmachen und Erklären
4. Stufe: Selbständiges Üben durch den Auszubildenden

4 Auszug aus der Verordnung.

1 Adressatenanalyse

1 .1 Der Ausbilder:

Ich, xxxx bin xxJahre alt und von Beruf xxxx.

In meinem Beruf bin ich seit xxx Jahren tätig.

Ich bevorzuge einen partnerschaftlichen – kooperativen Führungsstil, bei dem ein Schwerpunkt auf der Motivation des Auszubildenden liegt.

Durch diesen Führungsstil sollen sowohl fachliche Kompetenzen als auch Schlüsselqualifikationen gefördert werden. Den Auszubildenden beziehe ich möglichst oft in Entscheidungsprozesse mit ein, berücksichtige seine Vorstellungen und setze möglichst oft aufgabenorientierte Lernmethoden ein, so genanntes „Learning by doing“.

Ich bin bestrebt, ein freundliches Arbeitsklima und ein gutes, persönliches Verhältnis zu schaffen, da sich dies gewissermaßen positiv auf die Motivation des Auszubildenden auswirkt. In pädagogischer Hinsicht lege ich, als Ausbilder besonders Wert auf Lob, da dies den Auszubildenden zusätzlich motiviert und seine Eigeninitiative im Lernprozess gefördert wird.

1.2 Der Auszubildende / Die Auszubildende:

Zum Beispiel:

Name :

Vorname :

Alter :

Schulbildung :

Ausbildungsberuf :

Ausbildungsdauer :

Ausbildungsjahr :

Der Auszubildende, Max Mustermann, ist xxx Jahre alt und besuchte die Realschule, die er, mit der mittleren Reife und guten Noten, abgeschlossen hat.

Xxxxxxx befindet sich am Ende des zweiten Lehrjahres der Ausbildung zum xxxx.

Er verfügt über eine rasche Auffassungsgabe und setzt sein neu erworbenes Wissen unmittelbar in der Praxis um. Seinen Aufgaben widmet er sich engagiert, mit Begeisterung und Ausdauer und zeigt somit Freude und Interesse an seiner Ausbildung.

Der Auszubildende, xxxxx, konnte sich in die Arbeitsgruppe in kurzer Zeit integrieren.

Er versteht sich gut mit seinen Kollegen und geht interessiert und offen auf diese zu, wenn er Informationen und Anregungen beschaffen möchte, die ihm in seiner Ausbildung als Chemikant behilflich sind.

Umgekehrt wird er auch oft von seinen Kollegen um Rat gebeten.

Wegen seiner hilfsbereiten Art und seines kooperativen Verhaltens wird xxx von seinen Mitarbeitern sehr geschätzt.

Herr xxxx ist in seiner Freizeit im örtlichen Fußballverein tätig und engagiert sich beim Jugendverein.

2 Beschreibungen der Lernziele

2.1 Gesamtlernziele:

Die Auszubildenden sollen, laut Ausbildungsrahmenplan: Verfahrenstechnische-

Grundoperationen (§ 4 Abs. 1 Nr. I.6) verstehen können.

Des Weiteren müssen sie den richtigen Umgang mit einer Waage beherrschen und anschließend eine Filtrations-Anlage bestücken und bedienen können.

2.2 Feinlernziele:

Nach dieser Unterweisung sollen die Auszubildenden selbständig die Einsatzstoffe abwiegen können, sowie das Bestücken einer Filtrationsanlage beherrschen und den Umgang damit verstanden haben.

Bei der Vermittlung des Feinlernziels sollen verschiedene Lernbereiche angesprochen werden:

[...]

Ende der Leseprobe aus 10 Seiten

Details

Titel
Filtration (Unterweisung Chemikant / -in)
Note
1,0
Jahr
2010
Seiten
10
Katalognummer
V150460
ISBN (eBook)
9783640615193
ISBN (Buch)
9783640615476
Dateigröße
502 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
ada, unterweisung, ihk, 4stufen, unterweisungsentwurf, filtration, ada schein, AEVO, Ausbildereignungsprüfung, filtern, aktivkohle, cola, kaffefilter, entwurf, aktiv filter, ada entwurf, fest flüssig filtration, praktische prüfung, ada praxis, Deutschland ADA, adsorbieren, entziehen, rausziehen, Adsorption
Arbeit zitieren
Anonym, 2010, Filtration (Unterweisung Chemikant / -in), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/150460

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Filtration (Unterweisung Chemikant / -in)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden