Analyse der Akzeptanz von Paid Content-Angeboten im WWW mit Hilfe der Kausalanalyse


Seminararbeit, 2010

22 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einführung
1.1. Problemstellung der Seminararbeit – Quo vadis Medienverlage?
1.2. Aufbau der Seminararbeit

2. Erlösmodelle für Online-Medienprodukte
2.1. Begriff – Trennung klassische zu neuen Medien
2.2. Mehrwert von Online-Medien
2.3. Erlösmodelle
2.3.1. Content Syndication
2.3.2. Werbung / Crossmedia
2.3.3. E-Commerce – die Zeitung als Handelshaus
2.3.4. Data Mining
2.3.5. Paid Content

3. Analyse der Determinanten der Nutzerzufriedenheit und Akzeptanz von Paid Content mit Hilfe der Kausalanalyse
3.1. Entstehung von Nutzerzufriedenheit – das C/D-Paradigma
3.2. Die Kausalanalyse als Instrument zur Erfassung latenter Größen
3.3. Determinanten der Nutzerzufriedenheit
3.3.1. Nützlichkeit
3.3.2. Benutzerfreundlichkeit des Transaktionsprozesses
3.3.3. Vertrauenswürdigkeit des Anbieters
3.3.4. Erfahrungs- bzw. Vertrauensgutcharakter
3.4. Handlungsempfehlungen

4. Schlussbetrachtung / Ausblick

Quellenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Analyse der Akzeptanz von Paid Content-Angeboten im WWW mit Hilfe der Kausalanalyse
Hochschule
Universität Hamburg  (Department Wirtschaftswissenschaften, Industrielles Management)
Veranstaltung
Strategisches Management in der Medienindustrie
Note
1,0
Autor
Jahr
2010
Seiten
22
Katalognummer
V152053
ISBN (eBook)
9783640651399
ISBN (Buch)
9783640652945
Dateigröße
498 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Paid Content, Content, Erlösmodelle, Kausalanalyse, Medien, Medienprodukt, Nutzerzufriedenheit, Strategisches Management, E-Kiosk, Online-Vetrieb, Online-Ökonomie, Verlag
Arbeit zitieren
Philipp Manke (Autor:in), 2010, Analyse der Akzeptanz von Paid Content-Angeboten im WWW mit Hilfe der Kausalanalyse, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/152053

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Analyse der Akzeptanz von Paid Content-Angeboten im WWW mit Hilfe der Kausalanalyse



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden