Lean Production


Seminararbeit, 2010

22 Seiten, Note: 2,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einführung
1.1. Zielsetzung
1.2. Vorgehensweise und Aufbau

2. „lean production“ als Gegenstück zur „mass production“
2.1. Der Weg von „craft production“ über „mass production“ bis hin zu „lean production“
2.1.1. Anfang der Automobilproduktion – „craft production“
2.1.2. Kernelemente der „mass production“
2.1.3. Aufkommen der „lean production“ in Japan

3. Internationale Studie zur Darstellung der „lean production“
3.1. Autoren und Vorgehensweise bei der MIT-Studie
3.2. Elemente der „lean production“
3.2.1. Der Fabrikbetrieb
3.2.2. Entwicklung des Autos
3.2.3. Koordinierung der Zulieferkette
3.2.4. Umgang mit Kunden
3.2.5. Das Management des schlanken Unternehmens
3.3. Internationale Verbreitung der „lean production“

4. Kritische Betrachtung des Buches
4.1. Akzeptanz der Studie und aktuelle Fakten
4.2. Grenzen der Lean Philosophie

5. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Lean Production
Hochschule
Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg
Note
2,7
Autor
Jahr
2010
Seiten
22
Katalognummer
V152748
ISBN (eBook)
9783640646722
ISBN (Buch)
9783640646326
Dateigröße
458 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Lean Production, Toyota Produktionssystem, The machine that changed the world
Arbeit zitieren
Tommy Funke (Autor:in), 2010, Lean Production, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/152748

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Lean Production



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden