Kriegszerstörung und Aufbau deutscher Städte nach dem Zweiten Weltkrieg

Eine Analyse dargestellt an den Fallbeispielen der Städte Köln, München und Magdeburg


Diplomarbeit, 1999
186 Seiten, Note: 2,3

Leseprobe

,,Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt.
Laß uns Dir zum Guten dienen.
Deutschland, einig Vaterland".
(Textauszug aus der DDR-Hymne,
die 1949 von Johannes Becher gedichtet wurde,
in den späteren DDR-Jahren jedoch nicht mehr
öffentlich gesungen werden durfte
somit eine ,,Hymne ohne Worte" war)




































Ende der Leseprobe aus 186 Seiten

Details

Titel
Kriegszerstörung und Aufbau deutscher Städte nach dem Zweiten Weltkrieg
Untertitel
Eine Analyse dargestellt an den Fallbeispielen der Städte Köln, München und Magdeburg
Hochschule
Technische Universität Dortmund  (Raumplanung)
Note
2,3
Autor
Jahr
1999
Seiten
186
Katalognummer
V165076
ISBN (eBook)
9783668749603
ISBN (Buch)
9783668749610
Dateigröße
53273 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
kriegszerstörung, aufbau, städte, zweiten, weltkrieg, eine, analyse, kriegsgeschehens, kriegsfolgen, maßnahmen, kriegsende, leitbilder, aufbaus, west-, ostdeutschland, dargestellt, fallbeispielen, köln, münchen, magdeburg
Arbeit zitieren
Dipl.-Ing. Dipl.-Betriebswirt Gabriel Wollschläger (Autor), 1999, Kriegszerstörung und Aufbau deutscher Städte nach dem Zweiten Weltkrieg, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/165076

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Kriegszerstörung und Aufbau deutscher Städte nach dem Zweiten Weltkrieg


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden