Das Alphabet in der 2. Klasse

Die Namensliste – Ordnen bekannten Namen in alphabetischer Reihenfolge für eine Geburtstagsliste


Unterrichtsentwurf, 2007

6 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe

Thema der Einheit: Das Alphabet

Thema der Stunde: Die Namensliste – Ordnen bekannten Namen in alphabetischer

Reihenfolge für eine Geburtstagsliste.

Stellung der Stunde im Rahmen der Einheit:

1. Das Alphabet – 26 Buchstaben hat das deutsche Alphabet. (2 Std.)
2. Verschiedene Phoneme des Alphabets: Um-, Selbst-, Mitlaute – Klangweisen von Buchstaben. (2 Std.)
3. Das ABC – Kennen lernen der alphabetischen Buchstabenfolge durch Sprechreime. (2 Std.)
4. Das ABC – Festigung der Reihenfolge. (3 Std.)
5. Das ABC – Ordnen vorgegebener Wörter nach alphabetischer Reihenfolge. (4 Std.)

Die Namensliste – Alphabetisches Ordnen bekannter Namen für eine Geburtstagsliste.(1 Std.)

Die Einkaufsliste – Alphabetisches Ordnen bekannter Lebensmittel für eine Einkaufsliste. (1 Std.)

Kofferpacken – Alphabetisches Ordnen von Urlaubsartikeln für eine Urlaubsreise. (1 Std.)

Zootiere - Alphabetisches Ordnen von Zootieren für einen Zoo – Erlebnisbericht. (1 Std.)

6. Das ABC – Festigende Lernspiele zur alphabetischen Reihenfolge (3 Std.)

Groblernziel der Unterrichtseinheit: Die Schüler lernen das Alphabet kennen und werden durch den Einsatz verschiedener Methoden mit der Buchstabenfolge vertraut und verinnerlichen sich diese spielerisch mittels verschiedener Übungen.

Groblernziel der Stunde: Die Schüler können bekannte Namen für eine Namensliste zum Anlass einer Geburtstagsfeier alphabetisch ordnen und so die alphabetische Buchstabenfolge festigen.

Feinlernziele der Stunde ( FLZ ):

Die Schüler können...

… der Lehrperson aktiv beim Erzählen einer Einführungsgeschichte zuhören und die wichtigsten

Aspekte wiederholend vortragen ( FLZ 1 ).

… sich mit Hilfe eines Sprechreims die Reihenfolge des Alphabets verinnerlichen und die einzelnen

Laute der Buchstaben phonetisch richtig aussprechen ( FLZ 2 ).

… unter Beachtung bereits gelernter Regeln bezüglich des Alphabets die Buchstaben an der Tafel in

alphabetischer Reihenfolge sortieren sowie Selbstlaute von Mitlauten unterscheiden ( FLZ 3 ).

… Personennamen selbstständig in alphabetischer Reihenfolge auf einem Arbeitsblatt auf die

alphabetische Reihenfolge hin untersuchen, sortieren und das Alphabet so festigen ( FLZ 4 ).

… ihren Mitschülern die gefundene Lösung vorlesen ( FLZ 5 ).

… die Namen ihrer Freunde auf die Rückseite des Arbeitsblattes schreiben, den Zettel kreativ

gestalten und alphabetisch Einordnen [Didaktische Reserve: Qualitativ & Quantitativ ] ( FLZ 6 ).

Medien und Arbeitsmittel:

- Freie Erzählung der Lehrperson
- Sprechreim[1]
- Buchstaben aus Tonpapier, Tesafix
- Tafel, rote Kreide
- Arbeitsblatt: Vorder- und Rückseite: Selbst erstellt!
- OHP, Folienstift

Literaturliste:

- Der niedersächsische Kultusminister (1985), RRL für die GS, Deutsch. Hannover: Der niedersächsische Kultusminister.
- Menzel, W. ( 2006 ): Pusteblume. Die Werkstätten. 2. Schuljahr. Hannover: Schroedel Verlag.
- Menzel, W. ( 2006 ): Pusteblume. Lesebuch. 2. Schuljahr. Hannover: Schroedel Verlag.
- Menzel, W. ( 2000 ): Pusteblume. Materialien, Anregungen, Informationen für Lehrerinnen und Lehrer. 2. Schuljahr. Hannover: Schroedel Verlag.
- Mietzel, G. (1993), Psychologie in Unterricht und Erziehung. 4. Aufl. Göttingen: Hogrefe.
- Wedel-Wolff, A., u. a. ( 2005 ): Mobile 2, Arbeitsheft, Vereinfachte Ausgangsschrift. Braunschweig:

Westermann Schroedel Diesterweg Winklers GmbH.

Internetquellen:

- Niedersächsisches Kultusministerium, Dannenmann- Warmbold u. a. (2006): Kerncuriculum für die

Grundschule, Schuljahrgänge 1-4, Deutsch. Hannover: Niedersächsisches Kultusministerium.

( http://db2.nibis.de/1db/cuvo/ausgabe/ ) (Stand: 20.07.2006).

- www.pelikan.de

[...]


[1] Entnommen aus: Menzel, W. ( 2006 ): Pusteblume. Die Werkstätten. 2. Schuljahr. Hannover: Schroedel Verlag GmbH, S. 5.

Ende der Leseprobe aus 6 Seiten

Details

Titel
Das Alphabet in der 2. Klasse
Untertitel
Die Namensliste – Ordnen bekannten Namen in alphabetischer Reihenfolge für eine Geburtstagsliste
Veranstaltung
Seminarbesuch
Note
2,0
Autor
Jahr
2007
Seiten
6
Katalognummer
V169234
ISBN (eBook)
9783640879519
Dateigröße
508 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Dieser Unterrichtsentwurf ist für einen Seminarbesuch in der 2. Klasse zum Thema Alphabet entstanden. Er beinhalotet eine Verlaufsplanung mit methodisch-didaktischen Kommentar.
Schlagworte
Deutsch, Klasse 2, Das Alphabet, Seminarbesuch, Unterrichtsbesuch
Arbeit zitieren
Stefanie Kinast (Autor), 2007, Das Alphabet in der 2. Klasse, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/169234

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Das Alphabet in der 2. Klasse



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden