Unterrichtsskript Betriebswirtschaftslehre

Alle wichtigen Begriffe und Aussagen


Skript, 2011

17 Seiten


Leseprobe

Einordnung BWL und VWL
in das System der Wissenschaften

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Funktionsorientierte Darstellung des Betriebs

Annahme: Die betrieblichen Funktionen (= alle Verrichtungen im Betrieb) sind prägend für den Betrieb.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Entscheidungsorientierte Darstellung des Betriebs

- Annahme: Wirtschaften ist Wählen und Wählen ist Entscheiden. - Der Betrieb ist die Gesamtheit aller zur Zielerreichungen zu treffenden Entscheidungen.
- Die Betriebswirtschaftslehre versteht sich als Beratungswissenschaft für die zu treffenden Entscheidungen.
- Sie bietet systematische Kriterien und Instrumente zur Entscheidungsvorbereitung

Einige wichtige BWL-Begriffe (I): System

- Unternehmung

= zielorientiertes Aktionszentrum

= sozio-technisches System in Vernetzung mit Umfeldern und Bezugsgruppen

- System

= geordnete Ganzheit von Elementen, zwischen denen Beziehungen bestehen

Die Unternehmung ist ein System, eingebettet in ein Umsystem, bestehend aus Subsystemen

Arten von Beziehungen zwischen den Elementen:

- Güterbeziehungen
- finanzielle Beziehungen
- Informationsbeziehungen

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Einige wichtige BWL-Begriffe (II): Ziel

- Ziel

= zukünftig angestrebter Zustand oder Entwicklungsprozess

bzw. generelle Verhaltensvorschrift

- Zielarten

- Sach-, Wert- und Sozialziele
- quantifizierbare und nicht-quantifizierbare Ziele
- Punktziele, Intervallziele, Extremalziele
- Zeitpunktziele, Zeitraumziele

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Zielhierarchie

- Vision (= Idealvorstellung der Unternehmung in weiterer Zukunft)
- Unternehmensphilosophie (= Werte und Einstellungen der Führungskräfte)
- Unternehmenskultur (= Werte und Einstellungen der Mitarbeiter)
- generelle Ziele (Gewinnmaximierung und Liquidiätssicherung)
- Sachziele: Produkt- und Dienstleistungsziele
- Wertziele: Ergebnisziele, Umsatzziele, Liquiditätsziele
- Sozialziele: Verhaltensziele ggü. Mitarbeitern, Kapitalgebern, Marktpartnern, Öffentlichkeit und sonstiger Umwelt
- strategische Ziele (Unternehmens- und Wettbewerbsstrategien)
- operative Ziele (Festlegung der Instrumente/Maßnahmen zur Erreichung der strategischen Ziele)

Zielbeziehungen

- Antinomie:
- Erreichen von Ziel 1 schließt Erreichen von Ziel 2 aus.

- Konflikt: - Erreichen von Ziel 1 behindert Erreichen von Ziel 2.

- Indifferenz: - Erreichen von Ziel 1 ist unabhängig vom Erreichen von Ziel 2.

- Komplementarität: - Erreichen von Ziel 1 fördert Erreichen von Ziel 2.

- Identität: - Erreichen von Ziel 1 bedeutet Erreichen von Ziel 2.

Unterschied zwischen effektiv und effizient: - effektiv = möglichst hoher Zielerreichungsgrad
- effizient = optimales Ziel-Mittel-Verhältnis

[...]

Ende der Leseprobe aus 17 Seiten

Details

Titel
Unterrichtsskript Betriebswirtschaftslehre
Untertitel
Alle wichtigen Begriffe und Aussagen
Veranstaltung
-
Autor
Jahr
2011
Seiten
17
Katalognummer
V171622
ISBN (eBook)
9783640913114
ISBN (Buch)
9783640950072
Dateigröße
759 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Dieses Unterrichtsskript eignet sich hervorragend für Lehrer und Dozenten, eine umfassende Einführung in die Betriebswirtschaftslehre zu geben, ferner für Studenten an Hochschulen und Fachhochschulen, die den Stoff oft nur ausschnittsweise behandelnden Lehrveranstaltungen in das Gesamtkonzept einzuordnen, und ferner für alle, die einfach mal grob wissen wollen, worum es in der BWL geht. Und erst recht für jede kaufmännische Ausbildung ist hier alles drin, was man im Hintergrund wissen sollte, worauf das berufsspezifische Spezialwissen aufbaut.
Schlagworte
Betrieb, Unternehmen, Zielhierarchie, Zielkonflikte, Planung, Organisation, Personalwirtschaft, Kostenrechnung, Hierarchie, Unternehmenszusammenschlüsse, Produktion, Beschaffung, BWL
Arbeit zitieren
Diplom-Volkswirt Manfred Wünsche (Autor), 2011, Unterrichtsskript Betriebswirtschaftslehre, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/171622

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Unterrichtsskript Betriebswirtschaftslehre



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden